Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Neues System bootet nicht, kein bild

ich ahbe mir lezztlich ein neues system zusammen egstellt, und zwar aus folgenden teilen:

abit fatal1ty aa8xe motherb.
intel p4 ht 550 3.4ghz
2* 512 mb ddr2 ram
200gb sata hd
his excal. x700pro

also nun mein problem:
erst einmal ich bin mir sicher, dass kabel etc alle richtig dran sind. die einzelnen komponenten im inneren sind auch nach 2 maliger kontrolle wirklich korrekt angeschlossen, da bin ich mir sicher.

also nach dem betätigen des power schalters kann ich folgendes feststellen: das mobo geht an, genau wie grafikkarte und sämtliche lüfter, auch die festplate funzt. leider zeigt der monitor keine reaktion, also ich habe kein bild. es scheint mir auch so, als würde das system nicht booten, es kommt aber kein einziger piepton (auch nicht der , der bei jedem normalen booten kommen sollte). die komponenten sind alle neu, bis auf die cpu die ist von ebay (angeblich auch als neu). könte es evtl. sein dass es an der cpu liegt? ich kann auf jden fall merken, adss sie warm wird, das heißt dass der sockel mit strom versorgt wird, aber doch noch nicht dass sie auch arbeitet oder? ich selber hatte auch schonmal einen pc mit defekter cpu, und es zeigten sich die gleichen symptome.  ::)
desweiteren kann ich sehen, adss die lämpchen der laufwerken kurz aufleuchten. power led, usw leuchten auch.

nun würde ich gerne von ihnen wissen, ob es wirklich an der cpu liegen kann, oder evtl. doch am mobo. ich ahbe hier nämlich so schnell keine möglickeit, das ganze mit intakten teilen zu testen, uns muss nun wissen, welche teile ich reklamieren muss.



Antworten zu Neues System bootet nicht, kein bild:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

also nach der beschreibung würde ich auch auf die cpu tippen :'(sicherheits halber mal die cpu in ein anderes system testen

« Letzte Änderung: 03.04.05, 21:44:05 von peter50 »

jep war auch meine idee

was wennn es am mobo liegt? ich bin mir net sicher, wenn ich eine möglichkeit hätt die cpu zu tsten hätt ichs ja getan ... nur is das ganz neuer sockel, neuer ram standard, usw. da siehts bei mir schlecht aus

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

am board glaub ich kaum wenn du nicht grad fatale fehler begangen hast beim einbau (statische entladung o.zu festen druck ausgeübt u.s.w.)cpu testen würde ich mal zu einem komputerladen um die ecke gehen

eben das sage ich ja auch .

habe es rel. vorsichtig behandelt, hin und wieder fällt mal ne schraube drauf aber sowas passiert ja ständig. ist auch äußerlich unversehrt denk ich mal.

das beruhigt mich ^^

sorry wegen doppelpost aber wenn man sich statisch an dem teil entlädt müsste man das doch mit bekommen (sprich knall , zwicken o.ä.) oder??


« MEIN PC STÜRZT STÄNDIG AB!Verbindungsprob mit meinem US Robotics WLan-Router »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!