Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

was macht der cache in der hdd

könnte mir jemand die frage im betreff beantworten!!!!



Antworten zu was macht der cache in der hdd:

Definition - Cache
Ein schneller Puffer, der Daten zwischenspeichert und diese immer wieder sehr schnell zur Verfügung stellen kann.    

Das System liest in Abhängigkeit der festgelegten Größe des Cache-Speichers mehr Daten von der Festplatte, als eigentlich angefordert. Dabei versucht es vorauszusehen, welche Daten als nächstes zur Verfügung gestellt werden müssen. Die zusätzlich ausgelesenen Daten werden im schnellen Cache-Speicher zwischengespeichert. Werden sie tatsächlich abgefordert, können sie erheblich schneller bereit gestellt werden, als wenn sie erst auf der Festplatte gesucht und ausgelesen werden müssten. Mit dem "Norton System Doctor" kann man sich z. B. die Cache-Treffer anzeigen lassen.


« Abeitsspeichertakt falsch?!AGP 2x statt 4x »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
High Definition
High Definition auch kurz als HD bezeichnet. Damit bezeichnet man Filmbilder, die eine viel höhere Bildpunktezahl aufweisen als zuvor. Ein herkömmliches Fernseh...

Cache
Der Begriff Chache stammt aus dem Englischen und bezeichnet in der elektronischen Datenverarbeitung einen schnellen Puffer-Speicher. Der Prozessor-Cache ist ein schneller...

Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...