Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

graka läuft schlecht wegen motherboard?

Hallo,
hab mir vor kurzem ne ati radeon 9800 pro angeschafft, aber irgendwie bringt sie nicht das was sie sollte. viele spiel ruckeln bei niedrigsten grfik einstellunegen. z.b. gta san andreas, ut04 etc.
liegt das an der graka oder an mein altes system?

motherboard: ECS K7S5A SIS 735 Chipsatz, UDMA-100, AGP 4x
200/266Mhz FSB
amd athlon xp 1800+ 1,53 ghz
512mb ddr ram (2x 256mb pc 266)
300 wat netztteil
saphirre ati radeon 9800 pro atlantis

liegt das an meinem system oder an der graka?



Antworten zu graka läuft schlecht wegen motherboard?:

erstens unterstützt dein board ja nur 4xAGP, was ja schon mal ein deutliches merkmal für den leistungsverlust ist.
zweitens ist der 1800+ für spiele wie san andreas in verbindung mit dem 4xAGP und nem 512 RAMriegel einfach zu schwach  :'(
wenn du etwa 150 euro zu viel in der tasche hast, würd ich dir den kauf eines neuen boards und eines stärkeren CPU's, etwa 2800+, empfehlen!
dann bringt das zocken auch wieder spaß  ;D

naja wird wohl mal zeit der rechenr istimemrin 3 jahre alt...
werd mir dann direkt nen athlon 64 anschaffen oder? habt ihr irgendwelche tips welches mainboard und wieviel ram dann da druf?kann cih den alten ram da druf packen?also auf neue mainboard

ich hab meinen 64 mit dem gig ram im januar gekauft.
hab 190 für den cpu, 150 für den speiher und nochma 100 für das board bezahlt. heute is das natürlich günstiger  ;)
kommt drauf an wieviel MHz dein RAM hat und wieviel dann das neue motherboard unterstützt! hast du zwei RAM-bausteine drin oder einen?

moment moment bevor hier gleich upgrades an start gehen.....
wenn die 9800pro auf agp 4X läuft verliert sie maximal 10% leistung (laut Sapphire und bernchmarktest meinerseits) also daran kanns nicht liegen
der 1800+ läuft in meinem alten rechner neben ner geforce 4 ti 4200 und 768 mb SDRAM und das funzt ut04 und auch farcry mit medium details hervorragend also kanns am cpu und Ram wohl auch nicht liegen

ergo---> die treiber der karte genau durchgehen da die ATI Treiber manchmal schwere Probleme machen (am einfachsten erkennt mans daran dass beim ersten start nach der installation das öffnen des Startmenüs nahezu ne minute geht und über mehere Transparenzstufen geht bis es sichtbar wird), oft erkennt der Teiber die AGP Rate falsch, außerdem stimmt die einstellung des AGP-Fastwrite nicht immer

---> auch mal n neuen treiber suchen wenn ich recht informiert bin kam gestern oder heute n neuer catalyst raus (bei Ati direkt schauen)

---> schauen ob verbaute teile zueinander inkompatibel sind und ob das netzteil genug strom zur verfügung stellt (vielleicht mal unnötige geräte kurz abhängen zb. 2.DVD/Brenner/ x te Festplatte

wenn das ales nicht wirkt dann steht wohl n upgrade an aber ich würd zuvor mal einiges davon versuchen

MfG

treiber hab ich schon viel versuceht auch omega treiber hatte trotzdem nicht funzt. und das mit dem startmenü nach der installation war auch nicht.. kann es ein das was mit der graka nicht strimmt? und müsste 300 watt nicht reicehn?

300 könnten knapp werden um deinen mit genügend Strom zu versorgen.
Wenn du dir nen neun AMD64 bit Prozi holst, solltest dir umbedingt nen neues Netzteil kaufen! 400Watt sollten es schon sein, dass das ganze gesund läuft!

hi!
wie schon gesagt, 4x statt 8x agp, den unterschied merkt man kaum, da die 9800pro sehr selten ausgereizt wird. aber ich rate dir trotzdem zu einer neuinvestition:
athlon64, weiß ich welchen..., ein neues mainboard und 1GB ram zu kaufen. den alten würde ich auf dein jetziges mainboard zusammen bei ebay verkaufen, den dein jetziger ram würde dein ganzes system extrem abbremsen.
cu

Am meisten bremst der Mainboardchipsatz.
Wie vipermc schon sagt macht es kaum einen unterschied ob AGP 4x oder 8x.
Man könnte den Prozessor durch einen AthlonXP 3000+ (80.-€) ersetzen wenn das Mainboard das mitmacht. Dann müßten die genannten SPiel wenigstens halbwegs brauchbar laufen.

MfG


« Monitor Problem ?USB Platte wird nach abstöpseln nicht mehr erkannt! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
AGP Schnittstelle
Die AGP (Accelerated Graphic Port) - Schnittstelle ist auf neueren Mainboards die Schnittstelle für die Grafikkarte. Die Vorteile gegenüber dem PCI - Slot, in d...

Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...