Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

windows startet nicht

Hallo ihr computer guru´s,

Folgendes Problem ist bei nem Freund aufgetreten,

Er hat zwei festplatten (mit XP), beide befinden sich in jeweils einem Wechselrahmen,die mit unterschiedlichen Anwendungen genutzt werden.
Beide Platten funktionierten bis vor kurzen ohne zwischenfälle.

Doch seit neuesten startet das OS von der einen Platte überhaupt nicht mehr,bzw.startet er immer wieder den bootvorgang neu wenn windows geladen werden soll, doch wie gesagt, soweit kommt es garnicht. Sondern nur ganz kurz ein bluescreen und dann wieder neustart,vorher noch die frage nach abgesicherten modus und blabla,aber abgesicherter modus geht auch nicht.  Bei der zweiten Platte gibt es überhaupt keine Probleme.

Habe auch schon ein Diagnoseprogramm durchlaufen lassen (fitnesstool) welches aber keine Fehler anzeigt.

Kann es sein das die platte trotzdem defekt ist?

Bitte schnell um antwort.

Marco

« Letzte Änderung: 26.12.05, 15:27:25 von mamalujo »


Antworten zu windows startet nicht:

hallo, das problem hatte ich auch schon mal mit meiner festplatte, die hat vorher ein klacken von sich gegeben dann war sie ganz defekt,


« neue grafikkarteAbstürze auf dem Laptop »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...