Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Festplatten Probleme nach Kauf einer Radeon Grafikkarte

Guten Morgen.

Ich habe seit dem Kauf einer Radeon 9800 Pro, vor ca. 7 Monaten, regelmässig Probleme mit den Festplatten.
Dieses Problem taucht zwar selten auf (ca 1 mal in 2 Wochen - 3 Monaten), zerstört dann aber irgendetwas auf der Festplatte das die Partitionen verschwinden lässt. Es sind dann immer die Partitionen die gerade benutzt wurden zb. c: (windows) und zb die Partition mit den Spiel das gerade lief.

Es trat eigentlich immer beim spielen auf. Kann mich noch gut erinnern das es mindestens 2 mal bei warcraft3 war.. und es ist immer ein Absturz bei dem erst der Sound durch ein durchgehendes , nerftötendes Rauschen ersetzt wird. Nach ca 5 - 10 Sekunden friert dann alles komplett ein und ich drücke reset, oder nach einer Weile startet der Computer von alleine. Es kam niemals ein Blue Screen soweit ich mich erinnern kann.
Nach dem Neustart sind dann, wie gesagt, die benutzen Partitionen für Windows und auch Dos?(nach start mit der Startdiskette) nicht mehr vorhanden.
Ich versuch dann immer mit Testdisk die Partitionen wiederzufinden. Hat die letzten 2 Male aber nicht so recht geklappt.


Mein System:

Windows XP SP2 - manchmal mit allen Upgrades und zu beginn auch SP1

Athlon XP 1700

Powercolor Radeon 9800 pro - mit diesem catalyst: 5-13_xp-2k_dd_ccc_wdm_enu_29124.exe

Soundblaster Live! 5.1 Soundkarte - Aktuellste Treiber ist von 2003

2x 512mb Kingston Ram DDR 266
1x 256mb Ram (war beim Kauf dabei)

Asus Motherboard (A7V266-EX / KT 266A DDR Motherboard) mit neuen Treibern vom Windows Update

500 Watt Netzteil

2 Festplatten - Western Digital 80gb, Maxtor 120gb. Die problematischen Partitionen sind immer auf der 80gb Platte. Sie hat 4 Partitionen. Die Hauptpartition hat 5gb und enthält nur Windows XP.Die Programme und Spiele sind auf jeweils einer weiteren Partition mit 20GB.


Ich hatte vor dem Kauf dieser Radeon Karte nie diese Probleme. Ich denke mal sie ist vieleicht defekt, oder die Treiber funktionieren nicht zusammen. Warum zum Geier aber dauernd die Partitionen verschwinden.. keine Ahnung.

Bin über jeden Tipp dankbar.
Daniel

« Letzte Änderung: 07.01.06, 06:54:55 von dvk9577 »


Antworten zu Festplatten Probleme nach Kauf einer Radeon Grafikkarte:

Frohes neues Jahr erstmal.


Kleiner Bump für mein Problem.

Hatte am Montag wieder nen Crash. Diesmal beim Abspielen eines Videos.
Die Partitionen sind zum Glück heil geblieben, aber einige Dateien für Windows wurden gelöscht und ich musste es wiederherstellen.

Am Montag hatte ich nur Windows XP SP2 mit Updates, ein Video Codec und ein paar Programme instaliert (DVD player, Nero, Antivir, Emule...).


Schönes Wochenende
Daniel

« Letzte Änderung: 07.01.06, 06:57:09 von dvk9577 »

« USB-Stick wird nicht erkanntTastatursprache »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!