Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

iOS 6 für iPad, iPhone, iPod - wie findet ihr's?

Seit gestern abend, 19:00 Uhr, ist iOS 6 für die iOS Geräte von Apple zu haben. Unseren ersten iOS 6 Test mit der Schnell-Anleitung "Wie installiere ich eigentlich iOS 6" findet ihr hier.

Neu ist die Karten-App, die jetzt statt Google Maps Apples eigene Karten benutzt, in Zusammenarbeit mit TomTom. In unserem Test waren die Satelliten-Bilder deutlich schlechter, teilweise auch schwarz-weiß und sehr langsam. Dafür überzeugt die 3D Ansicht mit 3D Gebäuden (sucht einmal nach "Times Square, New York"! und wechselt die Ansicht).

Siri kann jetzt Apps starten und hat ein paar neue Funktionen spendiert bekommen: Sie kennt jetzt zum Beispiel die Bundesliga Ergebnisse und hat Restaurant-Empfehlungen für die nähere Umgebung - zu denen man sich jetzt auch mit richtigen Abbiege-Anweisungen navigieren lassen kann.

Am besten ist aber der neue App Store: Hier wird der App Store jetzt bei einem Update oder Download nicht mehr geschlossen, endlich lassen sich mehrere Updates oder Downloads direkt hintereinander laden, ohne wieder zurück zum App Store wechseln zu müssen.

Die Panorama Funktion der Kamera ist ein nettes Spielzeug, funktioniert aber erstaunlich gut und viel schneller und einfacher als bei anderen iOS Photo Apps.


Aber: Wie findet ihr das neue iOS 6? Hat sich das Warten und der 2,5GB Download gelohnt? Seid ihr zufrieden? Was gefällt euch besonders, was nicht?

« Letzte Änderung: 20.09.12, 21:18:42 von nico »

Antworten zu iOS 6 für iPad, iPhone, iPod - wie findet ihr's?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Erstmal 3h downloaden :) Alles geht aber ja nicht mit meinem 4er, aber das 5er ist bestellt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Frage ist, ob sich ein Update bei meinem 3GS lohnt. Denn alle Funktionen könnte ich damit ohnehin nicht nutzen. Aber mir reicht das auch so schon, was man mit dem 3GS machen kann. Mehr brauche ich nun wirklich nicht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Mit dem Kartendienst tut man sich keinen Gefallen, da fehlt so viel...

Ansonsten seh ich auch keine große Notwendigkeit. Mein 4 kann kein Siri und somit keine Verbesserung. Der Rest ist Schnickschnack. Aber ich hab ja das 5 bestellt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also ich werd bei meinem 4er wohl auch kein Update durchfuehren. Wie angesprochen Karten App hat Bugs, und allgemein find ich neuen Sachen jetz nicht so sonderlich toll. Da ich mit Ios5 super fahr auch was die Geschwindigkeit angeh wird das wohl noch ne weile drauf bleiben. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Es gibt noch eine Bitte nicht Stören Funktion wo man einstellen kann, wer nachts stören darf und was nicht. Na ja, auch eine Kleinigkeit wenn auch ganz nützlich (wenn man dran denkt es ein und auszuschalten).

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Praktisch: Bluetooth lässt sich jetzt direkt in den Einstellungen aus- und einschalten, das war vorher im Untermenü tief versteckt!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich werde auch bei IOS 5 bleiben.

« Letzte Änderung: 24.09.12, 16:34:22 von Daniel_Düsentrieb »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Gerade gefunden.....da gab's doch schonmal was mit der Erfassung.....

http://t3n.de/news/ios-6-apple-integriert-heimlich-419993/

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Ja, das steht allerdings relativ offen in den Einstellungen ist mir auch gleich aufgefallen und deaktiviert worden. Damals wars anders.

« CCleaner/Avira für Blackberry Curve?ältere iphones mit neuem Betriebssystem »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!