Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Übertragen von Dateien und Einstellungen funktion

Guten Tag,

ich habe mal mit der windows funktion "Übertragen von Dateien und Einstellungen" einige datein von mir auf einer externen Festplatte gespeichert. Damals hatte ich Windows Xp Professional.

Nun wollte ich unteranderen meine bilder und andere sachen wieder mit der windows funktion erstellen. Aber er sagt immer die einstellungen konnten nicht gefunden werden. Habe zurzeit windows XP Home Edition drauf.

Könnte es daran liegen das mein pc nun unter einem anderen betriebssystem läuft?

MfG Poolboy


« WinXP: Nach Verzeichnis umbenennen hängt das SystemWin95: Sicherheitscenter nicht aktivierbar »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Tag
Ein Tag ist ein englischer Begriff und bedeutet so viel wie Etikett, Mal, Marke, Auszeichner und Anhänger. Generell ist Tag eine Auszeichnung eines Datenbetandes mit...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...