Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Übertragen von Dateien

Habe unter C:\ viele Daten gespeichert von der Speicher-Kapazität gesehen ca. 45 %
.Wie kann ich einige von C:\ auf D:\ problemlos übertragen?



Antworten zu Übertragen von Dateien:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Sind es nur Daten-Dateien z.B. Bilder? Dann kannst du sie einfach rüberkopieren. Wenn es Teile von Programmen sind dann gehts so nicht.

Wenn doch bloß mal Angaben zum Betriebssystem gemacht würden!  ::)
Wenn du Windows XP nutzt, kannst du den gesamten Ordner "Eigene Dateien" (natürlich für jedes Benutzerkonto einzeln) auf das Laufwerk D: verschieben. Rechtsklick auf den Ordner "Eigene Dateien" > Eigenschaften > Verschieben. Du solltest vor dieser Aktion für jeden Benutzer einen Ordner auf D: angelegt haben, der die Dateien aufnehmen kann. Z.B. mit der Bezeichnung "Dateien von Blablabla 1", "Dateien von Blablabla 2" usw.


« HDD Problemkomischer xp absturz »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...

Datenkompression
Siehe komprimieren. ...

Datenrate
Als Datenrate bezeichnet man die größtmögliche Datenmenge, die sich innerhalb einer Sekunde übertragen lässt. Diese wird in Bit pro Sekunde geme...