Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win95: Alten PC wieder zum Laufen bringen

Hallo wer kann helfen ich habe einen Alten PC bekommen aber nichts dazu.
wenn ich ihn einschalte kommt immer Boot from ATAPI CD-Rom: Failure.......
Wie kann ich in die Dos ebene kommen um zu Formatieren
Habe auch schon win 98 CD eingelegt um von CD zu Booten aber da geht auch nichts CD läuft an aber es kommt nichts am Monitor nur ein Strich -



Antworten zu Win95: Alten PC wieder zum Laufen bringen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Nimm eine Bootdiskett für Win98
http://www.bootdisk.com

Danke für den Tipp Das habe ich auch schon Probiert mit win 95 da kommt nur verifyng DMI Pool Data und dann steht er.
und win98 Bootdiskette kommt immer Ungültiges System
Datenträger wechseln.
Habe im Bios auch  Bootsequens auf  A,CDRom,C  gestellt
Habe alle Jumpereinstellungen an der Festplatte durchprobiert Kein Erfolg.
 

OK ich habe es nochmal mit einer anderen win 95 Diskette probiert.
jetzt geht was .
Leider kommt noch , Falsche MS dos-Version
A: ist da.
komme auch auf c:
wenn ich C ö eingebe habe sonst keinen Doppelpunkt.
mit "dir" kommt
Volume in drive C is FESTPLATTE
Volume Serial Number is 1432-19EA
Directory of C:\

File not found
                    2,554,785,792 bytes free
c:\>format c:
Bad command or file name

habe habe wieder alle jumperposititnen ausprobiert kommt immer das selbe.
kann es an der Festplatte liegen?
Ich habe noch ein paar Festplatten zum ausprobieren.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
...
mit "dir" kommt
Volume in drive C is FESTPLATTE
Volume Serial Number is 1432-19EA
Directory of C:\

File not found
                    2,554,785,792 bytes free
c:\>format c:
Bad command or file name

....

Hi,

- tja, die Platte dürfte leer & formatiert sein
- zu deinem <format>
! auf c:\ liegt der <format> nicht, sondern auf A:\

- wenn du die Anzeige

C:\

hast, musste umschalten auf A:\

C:\a:[Enter]

auf A:\ kannste dann deinen Format schreiben, z.B.

A:\format c: /Q /V:SYSTEMLW[Enter]

Ok
wenn ich das mache wa du schreibst kommt
Falsche MS-Dos-Version
vieleicht weist du noch was  wie ich zumbeispiel an die richtige Dos-Version komme.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,

- zieh dir runter was du kriegen kannst - allas da !

==> http://www.bootdisk.com/bootdisk.htm

- erstelle dir die versch. Disketten
- Booten kannste mit der Win98SE

- für deinen Format reicht es wenn du die Disketten der Reihe nach einlegst bis zur passenden !

Booten mit win98SE geht nicht kommtDatenträger entfernen
Neustart :Taste drücken
geht nur mit win 95 zum Booten
und was mache ich dann mit den Disketten.
wie bekomme ich das dos.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

...wie bekomme ich das dos..


? welches DOS ? 3.x, 4.x, 5.x, 6.x, 7.x, ?
? von Microsoft

? oder vllt. die Alternative !!

==> http://www.iso-top.info/oxid.php/sid/x/shp/oxbaseshop/cl/details/cnid/-/anid/4b5431c3cde9cdb66.61004166/Free-DOS-Boot--und-Installations-CD-mit-Sourcen/

? was ist mit deinem Win95 ?

Die 95Boot diskette mit der es geht ist von meinem alten 200 PC
habe win 95 , win98 ,winME und XP CD`s

auch die die ich hier heruntergeladen habe gehen nicht.
wo sehe ich was für ein ms-dos ich habe.
es ist ein alter PC den ich geschenkt bekam.

ich habe es auch mit einer Ultimativen BOOT CD probiert sie läuft an aber es kommt nur ein Strich auf dem Monitor
auf allen anderen PC läuft die CD.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

ich würde es so machen:

mit 95er Diskette booten - dann die 98er einlegen und
a:/ format c:/s

Gruß
raipa

geht auch nicht
kommt
Bad command or file name

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi

- issich vllt. nur ein Schreibfehler !

deine Schirmanzeige:

A:\

deine Eingabe (Leerstelle nach dem DoppelPunkt beachten !! )

A:\format c: /s[Enter]

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also - noch ein Versuch - solche Probleme reizen mich :-)

Die Platte als 2te Platte (Slave) anschliesen und dann (vom funktionierenden BS) formatieren.

Sie scheinen ja einen funktionierenden PC zu haben.
Schliesen Sie an diesen doch Ihre Problem-Platte an - und dann !! ??

Gruß
raipa

ich habe ein leptop da geht das nicht kann leider im moment die festplatte nicht von einem Betriebssystem löschen.
mein neuer Pc ist noch verplompt wegen Garantie ;D
aber vieleicht gibts nochwas
warum läuft das cd-rom laufwerk beim Booten aber im Bildschirm kommt nur ein strich


« SoundkarteWin XP: Windows lässt sich nach dem booten von cd nicht installieren!!! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bootmanager
Als Bootmanager bezeichnet man ein Programm, das man verwendet, wenn mehrere Betriebssysteme auf einem Computer installiert sind, z.B. Windows ME und Windows xp. Mit eine...

Bootsektor
Der Begriff Bootsektor, auch Bootblock genannt, bezeichnet den ersten Sektor einer Festplatte oder Diskette. Hier liegen Daten, die das Betriebssystem zum Booten (Starten...

Bootmenü
Das Bootmenü erscheint, wenn man beim Einschalten eine bestimmte Taste gedrückt hält. Dies ist meistens die Taste F8. Dort kann dann ausgewählt, von w...