Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Was denn nu los :o Ich glaub ich geb erst mal einen Kaffee aus.Also das mit der Rep. ist allein meine Idee gewesen.Habe gedacht ich könnte mir Arbeit sparen. War wohl ein Fehlschluß.Das Problem mit der Taskleiste habe ich auch nicht lösen können.Was bedeutet denn "Ordner StuckRects" und wo krieg ich den her ??? Ich habe schon Stunden gelesen und kriegs nicht auf die Reihe. :'(
 

Nüchts ist los - was sich liebt, das neckt sich. Billy und ich rempeln nur gern n bißchen  :D

Also im Klartext:
Wenn ein System versaut ist, wird es durch eine Reparaturinstallation noch versauter. Es muß von CD gebootet werden, dann schafft man Neuinstallation mit Formatierung an.

Danach löscht man die Partitionen und legt dann zwei neue an, C: und D:
Auf D: künftig grundsätzlich die Daten speichern, auf C: nur XP und Programme.
Von der perfekten Installation sollte man ein IMAGE auf D: ablegen, kostet nur 1,3 GB. Dann fällt diese große Arbeit künftig nie mehr an.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Aaaha, na denn!
Solange ich (dumme?) Fragen stellen kann und die auch noch beantwortet bekomme.Macht ruhig weiter. :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,
Eine Frage hätte ich noch: Ich habe zwei Drucker installiert und zwar
1. Hp Laser Jet 5 L
2. HP OfficeJet T 65
Obwohl ich momentan den Laser Jet verwenden möchte (also als Standarddrucker) springt der Druck immer auf den T 65.Hat hier auch der Virus zugeschlagen?


« Win XP: windows wird nicht mehr gestartetPC fährt nicht hoch!!! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!