Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win2000: Service Pack 4 lässt sich nicht installieren

Hey,

ich habe Win2000 mit inter. SP 3 installiert. Nun habe ich schon 10x das SP 4 von der Windows-Seite downgeloaded und beim installiere heisst es nach 30% "Datei ist beschädigt", ich das die ISO-Datei von Winboard.org geladen, gebrannt und das gleiche Spiel. Und auf der neuen PC-Welt-DVD ist das Winboard.orf Update-Pack DVD 1.6 drauf. Alles funktionirt nur beim SP4 das gleiche Problem ?
Ich kapiert das nicht mehr.

Während der Installation von Win2000 konnten auf einmal die Dateien "wbemtest.exe" "d4dramp.dll" "instrsa5.dll" "ipnathlp.dll" " netlogon.dll" und "ss3dfo.scr" nicht mehr von der CD gelesen werden. Hängt es damit zusammen ?

Dank euch schon jetzt

Mike



Antworten zu Win2000: Service Pack 4 lässt sich nicht installieren:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,

- weiß ja nicht woher du deinen SP4 hast
- meiner ist astrein und zwar

DIESER ==> http://home.arcor.de/jterlinden/w2ksp4.htm#020_sp4


« Win2000: Festplatte teilenWin ME: DSL »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateisystem
Das Dateisystem ist eine Ablageorganisation auf einem Dateiträger eines Computers. Die Daten müssen gelesen, gespeichert oder gelöscht werden. Zudem legt d...