Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Jedesmal nach Reset werden Festplatten nicht gefunden

Ich habe seit über einem Jahr das Problem das nach hartem Reset die festplatten nicht gefunden werden (S-ATA). Ich muss dann Strom vom Netzteil abziehen, die S-ATA Kabel 10 Sek. vom Board abziehen, alles wieder abschliessen, dann findet er die Platten wieder. Ist gibt aber dann eine 50% Chance das die Bootpartition im Eimer ist, also entweder MBR oder Registry defekt oder ähnliches.
Ich habe innerhalb dieser 1.5 Jahre die komplette Hardware ausgetauscht und 100 Dinge versucht (bin beruflich selbst im Support, kennen mich also aus), deswegen verstehe ich das nicht.
Also es fing an als ich mir das ASUS-P4C800 gekauft habe, damals hatte ich noch ATA Platten. Platten gg. S-ATA ausgetauscht, Problem immer noch. Platten am Promise gehangen oder am S-ATA Port vom Chipsatz, spielt keine Rolle.
Mainboard ausgetauscht gg. ASUS-P4P400, Problem immer noch. Netzteil von Enermay 350W auf Be-Quite 470W geändert, Problem immer noch.
gefummelt, gefummelt, etc etc und und und. Hilft alles nichts.
Obwohl: Seit 2 Wochen habe ich den Schreibcache im Gerätemanager ausgemacht, seitdem ist zumindest nicht die halbe Platte im Eimer sondern nur noch der Bootsektor (zumindest bis jetzt).

P.S: Die aktuellen Platten sind Samsungs.



Antworten zu Win XP: Jedesmal nach Reset werden Festplatten nicht gefunden:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Okay das Problem kenne ich auch.

Bei mir war es der RAM Speicher der ausgetauscht werden mußte.

Auch ein Biosupdate könnte eine Abhilfe schaffen.

Vielleicht hilft es dir Weiter.

Ok, BIOS habe ich natürlich alle verfügbaren getestet, hat nix gebracht.
RAM habe ich nicht ausgetauscht, fast die einzige Komponente die ich nicht ausgetauscht habe...hmm mal gucken wollte ehh 2GB.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Probier doch mal diese Programme aus.


http://www.winfuture.de/news,17549.html

http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13009861.html

Die Überprüfen ob dein RAM Speicher noch richtig arbeitet.

Hab gerade neue RAMs gekauft (Apacer DDR400 Dual, 2GB) und testweise resetet, ging beim test zumindest, heisst aber erstmal nix.
Hatte Infineons drin (würg).
RAM Test hatte ich schon gemacht, war kein Problem, denk mal hat was damit zu tun das die nicht vernünftig reseten (irgendwie noch durch Restspannung Müll beinhalten oder sowas), kA nur ne Vermutung.

« Letzte Änderung: 16.03.06, 15:51:18 von pazrael »

« Win XP: das brennen auf cdWin XP: Computer startet immer neu »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Crossoverkabel
Ein Crossoverkabel, auch unter den Begriff Crosskabel bekannt, bezeichnet ein achtadriges Netzwerk- oder LAN-Kabel, bei dem in einem der beiden RJ45-Stecker die Adern ver...