Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Rechner stoppt beim Hochfahren!

Ich starte meinen Rechner, er erkennt die Festplatte zwar, dann ist jedoch nur noch ein schwarzes Bild zu sehen. Er scheint also Windows nicht von der Platte hochzufahren. Auch wenn ich eine Windows-CD ins Laufwerk
lege, keine Reaktion.

Ich habe bereits sämtliche Verbindungen überprüft.
Für Denkanstösse wäre ich dankbar!



 





Antworten zu Win XP: Rechner stoppt beim Hochfahren!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Vor dem ersten Beitrag bitte beachten   ??? ??? ???
Abgesicherter Modus möglich ?

Hallo,

vielen Dank für die Reaktion.

Läßt sich auch im abgesicherten Modus nicht hochfahren!


« Win XP: zuletzt verwendete Dateien werden nicht mehr angezeigtModem mit ISDN-Anschlüß einrichten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...