Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Ordner wieder herstellen oder löschen

Nur noch bis morgen: Mit Amazon Pay zahlen und 5 EUR Amazon Gutschein sichern!

Ich musste mal windows XP Pro neuinstallieren. Habe dies auf die alte Windows partition einfach drüber installiert. Nun habe ich bei Dokumente und Einstellungen auf Festplatte C (ntfs) einmal den Ordner mit meinem neuen Profil und einmal mein altes Profilordner bevor ich neuinstlliert habe. Es wird angezeigt das der ordner  0 MB gross ist aber nach meinem wissen waren da vorher ca. 6 GB daten drin, und müssten auch drin sein denn die festplatte ist voll und in den restlichen ordner ist nicht so viel Daten. Ich hoffe ihr könnt mir helfen und mir sagen wie ich wieder an die 6 GB Daten aus den alten ordner rankomme oder wie ich die wenigstens löschen kann denn der ordner ist schreibgeschützt und wenn ich das wegklicke und dann löschen will ist er trotzdem wieder auf schreibgeschützt.



Antworten zu Win XP: Ordner wieder herstellen oder löschen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Um zu sehen, ob was in den Ordner ist bei Extras-Ordneroptionen-Ansicht- und bei "geschützte Systemdateien ausblenden, den Haken wegmachen und weiter unten (= bei W2K so, ob bei XP auch?) "versteckte Dateien und Ordner ausblenden, diese Punkt ebenfalls entfernen. Dann werden sämtliche Ordner sichtbar

Dann ist es nicht sinnvoll, drüber zu installieren. Eine neue, saubere Installation ist immer besser.

Du kannst ja wohl bei XP auch Profile löschen 

Zitat
Dies geht am einfachsten mit der Systemsteuerung – unter dem Applet ‚System‘ verbirgt sich dort eine Dialogbox mit mehreren Reitern: Wählt man hier den Reiter ‚Benutzerprofile‘, so bietet sich eine einfache Möglichkeit unbenutzte Profile zu entfernen.
   

Habe die haken schon ewig nicht mehr da gesetzt. Und kann trotzdem den ordner nicht öffnen. Zugriff wird verweigert.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

die werden wohl immer automatisch gesetzt, wenn, musst Du sie entfernen

was wird gesetzt? die haken sind weg und bekomme trotzdem keinen zugriff. und löschen geht auch nicht weil er immer automatisch den haken bei schreibgeschützt wieder setzt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hast Du das hier gemacht

Zitat
Dies geht am einfachsten mit der Systemsteuerung – unter dem Applet ‚System‘ verbirgt sich dort eine Dialogbox mit mehreren Reitern: Wählt man hier den Reiter ‚Benutzerprofile‘, so bietet sich eine einfache Möglichkeit unbenutzte Profile zu entfernen.

da steht nur mein jetziges benutzerkonto


« Win XP: Veränderungen beim Aldi NotebookWin XP: Win XP: Windows Start mit weissem Balken? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Provider
Ein Provider ist ein Zugriffs- oder Zugangsanbieter für Telefon- und Internetdienste. Ein Zugangsprovider erlaubt die Einwahl per Modem oder DSL, während ein Em...