Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: CMOS checksum error - Defaults loaded

Hallo Leute,

die oben genannte Fehlermeldung erschien heute beim Start meines PC. Dann passierte nichts mehr, aber unten auf dem Bildschirm stand ja "F1 to continue", also drückte ich das.
Windows wurde gestartet, aber zwei Dinge funktionieren nicht.

1. Die Windows-Uhr zeigte 0:00 an. Okay, das lässt sich ändern.
2. Kaspersky Anti-Virus Personal 5.0 startet nicht mehr, sondern verlangt, einen Lizenzschlüssel hinzuzufügen. Dabei ist die Jahresfrist noch nicht abgelaufen und selbst wenn ich die autom. Updates nicht verlängern würde, müsste das Programm an sich doch starten.


Wer kann helfen?



Antworten zu Win XP: CMOS checksum error - Defaults loaded:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hi,
deine bios-batterie ist leer.
die ist auf dem bord und so groß wie ein euro.
kauf eine neue.

mfg
hitti

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ach je, da brauche ich ja wieder jemanden, der mir das Mistding wechselt. Aber schon mal danke für den Tipp  :)

Was muss ich beachten bei batterie wechsel.Ohne das
Daten oder bilder verloren gehen.
Gibt es besondere Vorgänge.

Danke für antwort


« Win XP: Fehler 1327 Ungültiges LaufwerkWindows XP: internet explorer »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...