Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: 1&1 DSL Router zu PC

Hallo.

Ich habe eine Fritzbox WLAN 3030 und einen PC mit XP Media Center. Habe folgendes Problem:

Wenn der PC mit dem Internet über WLAN verbindet läuft erstmal alles OK! Nach einer halben Std., manchmal auch schon nach wenigen Minuten empfängt der PC scheinbar das Internetsignal nicht mehr.
(MSN Messenger ist offline, ICQ, etc....)

Dabei leuchtet die LED für DSL am Router weiterhin auf. Der Router empängt demnachzufolge immernoch das DSL-Signal.

Wenn ich dann die Verbindung repariere funktioniert die Verbindung wieder einwandfrei, bis es dann nach einiger Zeit wieder von vorn losgeht.

Meine Fragen:
1 -> Wieso tritt dieses Problem auf?
2-> Wie kann man das Problem beheben?
3-> Ist da irgendwo evtl. eine Art Idle-Timer eingeschaltet?

Danke schonmal im Vorraus.



Antworten zu Win XP: 1&1 DSL Router zu PC:

Hallo.

Du benutzt ICQ und Messenger.
Sonst noch andere Online-Dienste?
Wenn du z.B. dabei noch im Netz unterwegs bist und noch andere P2P Anwendungen laufen hast, auch Skype,eMule und co, und all das mehr oder weniger gleichzeitig, dann ist das standardmäßig zu viel!

Was da aber nicht ganz reinpasst,
nach Rep läuft alles wieder und Fehlermeldung/Bluescreen gibts auch nicht?

Hmm.., möglich, dass ich da ganz falsch liege.

kenne die Fritzbox jetzt nicht, in meinem Netgear Router ist das so eingestellt

Zeitlimit für Leerlauf

(Nicht verfügbar, wenn Sie sich nicht anmelden müssen.)

Dies ist die Zeitspanne (in Minuten), während der der Router Inaktivität in der Verbindung erlaubt, bevor er die Verbindung zum Server trennt. Der empfohlene Standardwert ist 5.

ich denke, daß ist vermutlich bei allen Routern ein Standardwert


« Win XP: HILFE!! Ich kann bei menem MSN Messenger keine Nachrichten senden!Win XP: Freier Speicherplatz wir immer weniger »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Fritzbox
Die Fritzbox (auch Fritz!Box oder Fritz Box genannt) ist ein beliebter Router des Berliner Hersterllers AVM. Neben der Fritzbox in verschiedenen Varianten zum Beispiel f&...

WLAN
WLAN steht für "Wireless Local Area Network" und bezeichnet ein lokales Netzwerk (LAN), bei dem die Daten statt per Kabel auch per Funk übertr&au...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...