Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: WLAN Router mit Alice-Router verbinden - probleme..

Moin!
Bin seit ein paar Stunden am verzweifeln.. Will den Acer Wlan 11b broadband Router an mein alice-router - sphairon turbolink IAD anschließen um endlich wireless ins internet gehen zu können.
bin über die ip 192.168.1.254 wireless mit dem acer-router einstellungen verbunden.
ich habe den acer-router an einer LAN schnittstelle mit dem Alice-router (hier auch LAN Schnittstelle) verbunden.
kenn mich absolut nicht aus mit routerinstallaton... ich weiß einfach nicht was ich jetzt machen muss damit ich über den acer router wireless ins inet komme...
über google hab ich einfach nichts hilfreiches gefunden..
problem könnte höchstens sein, dass ich vom alice router keine ip-adresse weiß.. ??!!

wäre sehr froh über antworten :)
vielen dank im voraus.

lg 



Antworten zu Windows 7: WLAN Router mit Alice-Router verbinden - probleme..:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

steht die nicht evtl. auf der Rückseit drauf ?

Ansonsten mal einen Rechner per LAN-Kabel am Alice Router anschließen und die IP-Adresse feststellen.

Z.B. über Netzwerk- und Freigabecenter unter LAN-Verbindung/Details.

Wahrscheinlich sind die beiden Router nicht im selben Netzwerk.

hey:)
ne am router steht nichts und wenn ich unter Ausführen -> cmd -> ipconfig nachschaue wird mir unter meiner internetverbindung nur IPv4 -Adresse : 77.4.142.114 Subnetzmaske: 255.255.255.255 angezeigt und unter Standardgateway : 0.0.0.0
habe auch schon über alle möglichen kombinationen wie 192.168.1.1 ... versucht in die Alice-Router Einstellungen zu kommen.. -> keine chance..

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

der Rechner mit diesen Angaben ist per Kabel mit dem Gerät verbunden, richtig ?

Dann ist das vielleicht gar kein Router sondern nur ein Modem ?

Wie wird eine Internetverbindung aufgebaut, mit Benutzername und Passwort ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wohl das hier:
http://www.alice-wiki.de/Sphairon_Turbolink_IAD

Wieder so ein Exoten-Teil !

ja genau das ist es..
ich muss auch benutzername und kennwort eingeben um ins internet zu kommen...
ist es bei diesem alice - "ding" überhaupt möglich ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

also das ist ein Modem und kein Router.
Ob es damit geht ist sehr fraglich, eher nein.

Es hat aber eine IP 192.168.1.1
Dem Acer-Router würde ich dann mal feste IP 192.168.1.2 verpassen.
Das DHCP im Router deaktivieren.
Acer-Router mit Alice an LAN-Buchsen verbinden, aber beim Alice nicht die LAN4 nehmen.

Dann den Rechner noch feste IP-Adressen im Bereich 192.168.1.101 - 120 geben.

Wieviele Rechner sollen den angeschlossen werden ?

angeschlossen ja egtl gar keiner.. ich will halt ein Wlan-netz haben damit ich 2 laptops ohne kabel nutzen kann..
habe auch ein benutzername und passwort das ich als dfü-verbindung eingeben muss wenn ich über kabel reingehe.. wo muss ich diese angaben dann in den acer router einstellungen eingeben?
und wie deaktiviere ich das DHCP im Router?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
wie deaktiviere ich das DHCP im Router?
im Konfigurationsmenü vom Acer-Router, mehr kann ich dazu auch nicht sagen, Handbuch zur Hilfe nehmen.

Das mit dem Benutzername kann man nur mal ausprobieren in dem man es bei Verbindung eingibt.

Aber ich habe wenig Hoffnung.

Sind halt diese superbillig Anbieter, irgendwo muss ja gespart werden.

habs grad mal mit den benutzerdaten über PPPoE verscuht und der hat sich kurz über wlan verbunden und hatte laut IPv4-Konnektivität kurz Internetverbindung, wobei ich keine seiten öffnen konnte.. kurz danach stand da aber wieder keine internetverbindung..

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ist es möglich das Alice-Modem ganz aus dem Verbund zu nehmen und alles über den Router zu machen?
Der müsste dann aber auch ein integriertes DSL-Modem haben.

ne das ist leider nicht möglich, weil am turbolink auch mein telefon dranhängt.. zudem ist deer wlan router kein dsl router...

sonst noch irgendeine idee?
das muss doch iwie funktionieren ?!?!  ::)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

nein, das wird wohl nichts.

Mal bei Alice nachfragen, die biete zu diesem Modem auch einen Accesspoint mit an.


« Windows 7 | Fritzbox SL WLAN Verbingundsprobleme!easybox 602 startet nicht mehr »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
WLAN
WLAN steht für "Wireless Local Area Network" und bezeichnet ein lokales Netzwerk (LAN), bei dem die Daten statt per Kabel auch per Funk übertr&au...

Router
Unter einem Router wird ein Gerät verstanden, mit dem verschiedene Computern (und Smartphones, Tablets, Spielekonsolen) zu einem gemeinsamen Netzwerk verbunden werde...

LAN
LAN ist eine Abkürzung und steht für Local Area Network. Übersetzen kann man es als lokales Netzwerk. Dies ist ein kleines firmeninternes oder Heim-Netzwer...