Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Wie kann ich mein XP retten - reparieren?

Hallo,

nach einem Stromausfall fährt mein WindowsXP nicht mehr hoch. Er bietet mir 4 verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl an welche alle nicht funktionieren: die zuletzt funktionierende Einstellung, abgesicherten Modus, eingabemodus oder windows normal starten.
Alle von diesen 4 Auswahlmöglichkeiten bringen mich wieder zu diesem Auswahlbild zurück.

So und nachdem ich hier eine schöne Anleitung zum reparieren entdecken konnte anhand der WindowsXP-CD habe ich mich leider zu früh gefreut.

http://www.computerhilfen.de/tipps-windows-xp-reparatur.php3

Habe es genau wie in der Anleitung beschrieben befolgt, nur das anstatt nach der Einwilligung zum Lizensvertrag nicht das BILD 2 kommt, sondern meine Partitionen aufgelistet werden, die komplett als "frei" dastehen.

Warum erkennt er Windows nicht?
Habe mich mal etwas weiter vor gewagt, weil ich um meine Daten angst habe und dann bietet er mir an die Festplatte mit NSTF oder im Schnellmodus zu formatieren und weißt darauf hin, dass bei der Formatierung alle Daten gelöscht werden.
In diesem Fenster steht auch drin, das die "Festplatte"? eventuell beschädigt, zerstört oder sonstwas ist.

Kann mir jemand dabei helfen?

Kann ich das so noch reparieren? Im Dos-Modus wäre ich viel zu überfordert mit den ganzen Befehlseingaben usw. Was kann ich machen ohne Geld ausgeben zu müssen?

Ich weiß auch nicht ob ich eine RecoveryCD habe oder das ganz normale. Soweit ich weiß ist das die OEM oder aktuell die SB Version von XP Home Edition.

Bin total hilflos  :'(



Antworten zu Win XP: Wie kann ich mein XP retten - reparieren?:

Du kannst dein windows nur mit einer recovery cd reperiren und dann werden trorzdem alle daten überschrieben und mit der wiederherrstellungs konsole von der cd geht es auch nicht ich hatte gerade einen pc crash und dan ging das auch nicht mehr.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn die persönlichen Daten NICHT auf -C- liegen, kannst Du formatieren. Wenn doch, dann wären sie mit einer Formatierung verloren.

Hast Du schon mal versucht die Batterie vom Motherbord zu entfernen, sie ein paar Minuten draussen lassen, wieder einbauen, könnte klappen, dass er dann wieder normal hochfährt.

Was für eine CD hast Du denn, was steht da drauf?


Ich habe leider alles auf C glaub ich. Nichts eingeteilt oder so.

Auf meiner CD steht "Microsoft Windows XP Home Edition" Enthält Service Pack 2 und der übliche Hinweis zum Kopierschutz. Leider nichts mit Recovery, steht ja normalerweise drauf oder?

Webse, wie sieht denn die Batterie auf dem Motherboard aus?


Hört sich nicht so gut an bei mir oder?
Irgendwelche Alternativvorschläge??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Batterie hat die Grösse von einem Euro und liegt auf dem Motherbord, kann man gut sehen.
http://www.cback.de/hardware/bios_batterie_wechseln.php

  Wenn Du das probierst, bitte, wirklich jeglichen Strom abschalten/stöpseln und bevor Du reingreifst, erst an das Gehäuse greifen zum erden.

Ev. mal die Platte an einen anderen PC anschliessen, Daten auf CD´s sichern.

Mit dieser CD kannst Du auf jeden Fall Dein System neu aufspielen. Recovery ist ja nicht möglich, da er ja nicht hochfährt, deshalb der Rat, sie woanders mal ranzuhängen, dass die Daten gesichert werden können.

Auweia - alles auf C  ::):o - kannst es nur danach besser machen, Deine Festplatte partitionieren  C=Programme, D=Daten, E= was sonst noch ist. Dann kann Dir, wenn Du wieder neuinstallieren musst nichts mit Deinen Daten passieren   

« Letzte Änderung: 15.02.07, 17:13:00 von webse »

Vielen, vielen Dank Webse!

Werd das mit der Batterie gleich mal ausprobieren. Und zum Glück hab ich hier noch einen anderen Rechner, der hat aber Windows 2000 drauf, was ich muss ich da mit der anderen Festplatte beachten?

Bei der Neuinstallation werd ich meine Festplatte auf jeden fall partitionieren und dazu noch Linux draufhauen - danke nochmals! 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

*grübel* da bin ich mir nicht sicher, ob die sich vertragen.

Aber; wenn Du eine W2K-CD hast, installiere doch dieses als 2tes BS auf diesem PC (versuchen jedenfalls), dann die Daten sichern
 


« Win XP: VISTA Transformation 6.0 auf XP professionellWin XP: Noch ein Problem beim Starten... »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildwiederholfrequenz
Auf Bildschirmen erscheint ein Bild nur Bruchteile von Sekunden, weil die es erzeugenden Elektronenstrahlen oder Impulse sehr kurzzeitig wirken. Deshalb wird es mit einer...