Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Festplatte aufteilen

Hallo,

habe ein grosses problem...Habe win XP und meine festplatte die 160 GB beträgt wurde auf zwei geteilt.Einmal C 20 GB und D 160 GB...Ich möchte jetzt aber gerne auf C 60 und D 100 aufteilen...wie stelle ich das an? Habe schon windows neu überspielt und bin bei Fdisk gelandet,wollte aber nix falsches machen,da ich nicht viel ahnung von PC`s habe...

Bitte helft mir!!!



Antworten zu Win XP: Festplatte aufteilen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mein Vorschlag:
Intelligente Neuinstallation
Jürgen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn du eh den Rechner neu installieren möchtest:

Im Setup von Windows (also beim neuinstallieren) alle vorhandenen Partitionen löschen (ACHTUNG, es gehen alle Dateien verloren!) und 2 neue mit der gewünschten Größe anlegen. Anschliessend NTFS-formatieren. Der Vorgang wird wärend des Setups genau beschrieben (welche Tasten wann und wofür).

mfg
tremor4fun

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@jüki:

vom Prinzip her geb ich Dir 100%ig recht, also lieber neuinstallieren als komische Reparaturversuche, aber

Zitat
...da werden nicht laufende Anwendungen nicht etwa auf ein verkrüppeltes Betriebssystem zurückgeführt, nein, es wird auf Microsoft geschimpft.

Auf wen bitte soll ich den sonst schimpfen, wenn das (Windows-) Betriebssystem "verkrüppelt" ist und meine Anwendungen deshalb nicht mehr laufen wollen, nur weil ich 3x was installiert und wieder deinstalliert habe?   

Also:Ich habe schon win neu installiert und alles ist gelöscht...weiss aber trotzdem nicht weiter wi ich die festplatten neu  aufteilen soll...Mir wurde gesagt das ich es bei Fdisk versuchen könnte...da steht leider alles in englisch was ich aber leider nicht versteh... 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Normalerweise partitioniert man die Festplatte,  bevor man das Betriebssystem installiert. Was hast du den da jetzt für Partitionen?
Eine Grosse?
Oder hast du dir schon eine 60 BG erstellt und der rest ist noch unpartitioniert?
Oder hast du Windows jetzt wieder in die alte 20GB Partition installiert? (Das wäre übrigens der ungünstigste Fall für deine Parttionswünsche!)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Auf wen bitte soll ich den sonst schimpfen,...
Einfach auf den, der nicht in der Lage ist, sein System sauber zu installieren und dann ebenso sauber zu konfigurieren.
Diesem User dabei schonend beibringen, das mit dem Auswendiglernen einer Anzahl von Fachbegriffen, gepaart mit einer Reihe mal vernommener und sich zu Eigen gemachter Vorurteile noch kein PC optimal zum Laufen gebracht wurde.
Nicht einmal unter Zuhilfenahme von Monopolen...
 
Zitat
Mir wurde gesagt das ich es bei Fdisk versuchen könnte
das hat Dir sicher ein höchst kluger User mitgeteilt. Einer, der allerdings auf dem Stande von Win 98 stehen blieb...
Die Festplatten werden heutzutage eintweder während des XP- Setups - oder im installierten Zustand mit Hilfe geeigneter Tools aufgeteilt. (Partitioniert)
Geeignete Tools dazu sind zum Beispiel (das Beste) Acronis Disk Director Suite v10 oder (veraltet) PartitionMagic v8.
Jürgen

Ich habe einen PC von Packard Bell und dort ist die WIN XP schon zum teil installiert gewesen...Mir wurd damals die Festplatte aufgeteilt:C-20 und D-160.Wollte jetzt anders aufteilen und als ich die CD startete kam ich in diesen DOS rein,wo ich 3 sachen wehlen konnte.1:standard system restore was ich schon getan habe.2:advanced options und 3:Tools...Im Buch hab ich nachgelesen,das bei tools Fdisk ist wo man neu aufteilen kann nur leider versteh ich da bahnhof...englisch ist einfach nicht mein fach...

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also, @marzena79 -
 

Zitat
:Ich habe schon win neu installiert und alles ist gelöscht
- Willst noch einmal anfangen?
Wenn ja - ich helfe Dir dabei, wenn Du magst.
Wenn Du das willst, schreibe mir eine PM - ausnahmsweise. Dann werden wir weiter sehen und die vorgenommenen Schritt dann hier veröffentlichen, ok?
Jürgen

nehme deine hilfe gerne an jürgen...hast du msn?
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Habe ich...
Aber das werde ich hier nicht öffentlich nachen. Klicke auf den Punkt neben "jüki" und schreibe Deine Mitteilung. Ich werde mich dann melden.
Jürgen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Leider konnte ich @marzena nicht behilflich sein - es handelt sich nicht um eine Neuinstallation, sondern um eine Wiederherstellung mit einer Recovery- CD.
Da habe ich keinerlei praktische Erfahrung - vielleicht kann einer von Euch da weiter helfen?
Jürgen

Hallo!
Mit einer Recovery kann man nicht immer partitionieren. Oft wird die Option nicht angeboten und/oder die notwendigen Dateien befinden sich nicht auf CD/DVD.
Er könnte bei Winfuture.de seine Recovery in eine "normale" XP-CD umwandeln und davon installieren, vorher partitionieren.
Einige Treiber muss man dann nachinstallieren. 


« Win XP: und VistaGrafikkarte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...