Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Farbqualität

Beim einschalten des PC (windows xp)erscheint das Desktopbild sehr grob (8 bit).Nach korrektur über Systemsteuerung-Anzeige-Einstellung-32 bit ist das Bild wieder in Ordnung und der PC arbeitet einwandfrei.
Beim nächsten einschalten der gleiche Zustand.Ich werde verrückt.Irgend etwas muss verstellt sein.Hilfe!



Antworten zu Win XP: Farbqualität:

Hallo,
schau nach unter
Start > systemsteuerung > Darstellung und Design >Anzeige >einstellungen
Sir Reklov


« system zu langsamvierenschutz »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildwiederholfrequenz
Auf Bildschirmen erscheint ein Bild nur Bruchteile von Sekunden, weil die es erzeugenden Elektronenstrahlen oder Impulse sehr kurzzeitig wirken. Deshalb wird es mit einer...