Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: FARBQUALITÄT

 HALLO !!!

  WIE KANN ICH MEINE FARBQUALITÄT VON 24 BIT AUF 32 BIT ERHÖHEN? ZEIGT MIR GAR KEINE 32 BIT AN. WER KANN MIR HELFEN WO DAS PROBLEM LIEGT. HABE ALLE WINDOWS KOMPONENTEN INSTALLIERT .DANKE DETLEF



Antworten zu Win XP: FARBQUALITÄT:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

du mußt den richten Treiber für die Grafikkarte installieren.

 DANKE ABER WO FINDE ICH DEN TREIBER FÜR INTEL(R)82815 GRAPHICS CONTROLLER ???  DANKE

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

auf deiner CD die beim Computer/Board dabei war.
Ist doch eine Onboardgrafikkarte ?

Heißt meist Treiber-/Driver- oder Utility-CD

 JA haber leider keine Treiber CDs zu diesen Computer bekommen. Besteht trotzdem eine Möglichkeit den Treiber irgend wo her zu bekommen??? Danke

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

also wenn es eine Onboardgrafikkarte ist, dann hilft uns bestimmt die Herstellerseite vom Board weiter.

Du mußt die genaue Bezeichung von deinem Board herausbekommen. Everest kann dir da bestimmt weiter helfen.

 DANKE HABE IM EVEREST FOLGENDES ÜBER MEINE GRAFIKKARTE GEFUNDEN.  GRAFIKKARTE:INTEL(R)(82815 GRAPHICS CONTROLLER (MICROSOFT CORPORATION)(32MB)
3D-BESCHLEUNIGER:INTEL i752
                 
                   Danke

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
DANKE HABE IM EVEREST FOLGENDES ÜBER MEINE GRAFIKKARTE GEFUNDEN.  GRAFIKKARTE:INTEL(R)(82815 GRAPHICS CONTROLLER (MICROSOFT CORPORATION)(32MB)
3D-BESCHLEUNIGER:INTEL i752

toll !

und das wollte ich wissen:
also wenn es eine Onboardgrafikkarte ist, dann hilft uns bestimmt die Herstellerseite vom Board weiter.

Du mußt die genaue Bezeichung von deinem Board herausbekommen.

also nochmal mit Everest nach dem Board schauen  ;)

 HALLO !!!  DAS HABE ICH NOCH ÜBER BOARD GEFUNDEN:
 MOTHERBOARD EIGENSCHAFTEN:
 HERSTELLER: LINTEC COMPUTER AG
 PRODUKT:815E/FS450/RTL8139C-87X2
 VERSION 1.oo
 MOTHERBOARD:
 CPU TYP: Intel Celeron II. 800MHz ( 8x100)
 MTHERBOARD CHIPSATZ: Intel Solano i815E

 ICH HOFFE ICH HABE JETZT DIE RICHTIGEN DATEN GEFUNDEN. DANKE

 HALLO !!!  KANN MIR WIRKLICH NIEMAND WEITER HELFEN ?
           
           WÜRDE MICH SEHR ÜBER HILFE FREUEN DANKE

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
HALLO !!!  DAS HABE ICH NOCH ÜBER BOARD GEFUNDEN:
 MOTHERBOARD EIGENSCHAFTEN:
 HERSTELLER: LINTEC COMPUTER AG
 PRODUKT:815E/FS450/RTL8139C-87X2
 VERSION 1.oo
 MOTHERBOARD:
 CPU TYP: Intel Celeron II. 800MHz ( 8x100)
 MTHERBOARD CHIPSATZ: Intel Solano i815E

 ICH HOFFE ICH HABE JETZT DIE RICHTIGEN DATEN GEFUNDEN. DANKE
815E iat der Chipsatz.
FS450 ist der Video Scan Converter.
RTL8139C ist der Fast Ethernet Controller.

Deine erste Angabe war schon richtig. GRAFIKKARTE:INTEL(R)(82815 GRAPHICS CONTROLLER... ist die Grafik"karte" onboard. Hier findest du den aktuellsten Treiber.

« Win XP: Festplatte unter XP partitionierenWin98: Sicherheitsupdate - nun geht nichts mehr »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bit
Ein Bit ist die kleinste Speichereinheit eines Computers. Sie kann die Werte Eins oder Null annehmen (eins gleich Strom an und null gleich Strom aus) und leitet sich aus ...

Bitmap
Eine Bitmap oder auch Windows Bitmap ("BMP") ist die direkte Abbildung einer Pixelgrafik im Arbeitsspeicher der Grafikkarte oder auf dem Monitor. In einer Bitmap werden a...

Bitmap Grafik
Bei dem Begriff Bitmap Grafik handelt es sich um eine punkt-, beziehungsweise pixelweise Form der Speicherung von Bildern und Grafiken. Bei schwarz-weiß Grafiken be...