Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win XP: Bildschirm hängt sich auf, so dass nicht mehr geht. Was tun?

Ich brauche dringend Hilfe. Der Bildschirm hängt sich manchmal auf, so dass nur noch ein Stromzufuhr kappen hilft. Und manchmal schaltet der PC sich selbst aus, und zeigt mir einen Bluescreen. Bei dem meines Erachtens immer etwas anderes steht. HILFE!!!!



Antworten zu Win XP: Bildschirm hängt sich auf, so dass nicht mehr geht. Was tun?:

Bitte mal etwas genauer, wie soll man sonst helfen? Was passiert genau,welche Fehlermeldungen kommen? Und so weiter! ??? ???

Das ist der letzte Fehlerbericht, den mein PC mir gegeben hat:
BCCode : fe     
BCP1 : 00000005     
BCP2 : 819F80E0     
BCP3 : 11063104     
BCP4 : 81618180     
OSVer : 5_1_2600     
SP : 2_0     
Product : 768_1

Vielleicht kann mir ja da jemand weiter helfen!?! BBBiiiieeeetttttttttteeeeee!

Lg
Sunshine2004

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Könnte an vielem Liegen.

- Updates von Microsoft laden
- Treiber aktualisieren
- Temperatur mit Everest: http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13012871.html
oder Speedfan:
http://www.pcwelt.de/downloads/tools_utilities/systemdiagnose/36064/
messen.


Desweiteren kann es an einem kaputten netzteil liegen. 

« Letzte Änderung: 13.04.07, 14:09:10 von +Flori+ »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich habe mich in der letzten Zeit recht intensiv mit dem Problem "Bluescreen" auseinander gesetzt. Ein 100%iges Erfolgsrezept gibt es natürlich nicht - aber in einigen Fällen konnte ich bei der Auswertung schon recht genaue Schlüsse ziehen. Ich habe es mal aufgeschrieben, wie ich es gemacht habe:

Bluescreen- Analyse:
http://home.arcor.de/j120542/allgemein/Bluescreen-Analyse.pdf

Um diesen Aufsatz zu vervollständigen, bitte ich um Erfahrungsberichte, auch, wenn nichts geklappt hat.
Jürgen

Danke für die Hilfen!!!!  ;D

Also, jetzt habe ich durch SpeedFan rausgefunden, dass es bei Temp2 immer eine erhöhte Temperatur so um die 60° anzeigt.

Kann es denn sein, dass der Lüfter kaputt ist? Oder irgend etwas anderes?

Liebe Grüße
Sunshine2004

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Innen putzen ... besonders Lüfter ...
http://www.nickles.de/c/s/2-0027-491-1.htm
 

So, habe den PC innen gereinigt. Die Temp2 liegt aber immer noch im höheren Bereich. Momentan 56°C.
 Ausserdem sag mir mein PC zur Zeit des öfteren (und das ist jetzt ganz neu), dass die Quelldateien für Servicepack2 fehlen.

Was soll ich denn nur machen? Ist der PC noch zu retten? Soll ich ihn komplett platt machen? Und wenn ja, wie macht man das?  ???

Bitte helft mir nochmal. Danke euch im Voraus!  [love]

Lg
Sunshine2004

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Irgendein Kabel nicht wieder sauber gesteckt (z.B. Platte ) ???

Doch, darf habe ich ganz besonders geachtet!

Nochmals meine Bitte um Hilfe!

Weiß jemand, was man machen kann, wenn bei Windows XP der Pfad zu gdiplus.man fehlt?


« Win XP: Englischen XP Key benutzentreiber!aber woher? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!