Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Rechner braucht ewig zum runterfahren....

Hallo,

mein Problem ist folgendes.

Hab auf meinen Rechner WinXP Pro und WinXP Home Edition drauf.

Sobald entweder Norton2004 oder des XP Anti-Spy installiert ist, braucht der Rechner Ewigkeiten zum runterfahren... das nervt mich etwas.

Kann mir einer sagen woran das liegen könnte und ich wie ich das beseitigen kann? Irgendwas im Norton ausschalten? Ist da irgendwas das das System beim runterfahren prüft und deswegen es solange dauert?

Danke schonmal

Gruß Markus



Antworten zu Rechner braucht ewig zum runterfahren....:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wenn Du hast Du Norton Security meinst, stimmt das. Da die Festplatte irgendwie geprüft wird beim rauf und runterfahren. Es gabe schon einen Tread darüber, gucke doch mal durch.
webse
siehe weiter unten bei "spike" mit der Leuchte vorne dran.  

« Letzte Änderung: 13.01.04, 16:56:02 von webse »

Also ich hab nur das Norton Anti Virus 2004 drauf.
Also hochfahren und Anwendungen starten geht bei mir nachwievor ohne Probleme.

Genauso auf dem Rechner mit Win2k gibt es keine Probleme, beim hoch- oder runterfahren.

Es macht mir nur bei XP Probleme, und da auch nur mit dem runterfahren... dauert ewig :o(

hm, dann kann ich gleich noch ne Frage stellen, und zwar nachdem ich XP Anti Spy laufen gelassen hab funktioniert das automatische Update von Norton nicht mehr!? Läßt sich auch nicht wieder einschalten...

weiß den keiner Rat  ???

 :'(

Schau mal unter:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001 Control\Session Manager\Memory Management  
  der Wert "ClearPagingFileAtShutdown" sollte der Wert auf 1 sein, wird die Auslagerungsdatei beim runterfahren gelöscht und das dauert.

Schau mal unter:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001 Control\Session Manager\Memory Management  
  der Wert "ClearPagingFileAtShutdown" sollte der Wert auf 1 sein, wird die Auslagerungsdatei beim runterfahren gelöscht und das dauert.



Die Änderung hast Du wahrscheinlich im Antispy gemacht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi Max,

http://www.freenet.de/freenet/computer_und_technik/betriebssysteme/index.html

schau mal (rechts unten 50 Tips)dort, ich glaube gelesen zu haben, das das XP-Anti Sy nicht so gut sein soll. Nimm ein anderes Programm dafür, auf der selben Seite unter "Tools"


« Brenn-Software allgemeinCYMK Datenexport aus CorelDraw 9 verbessern? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Provider
Ein Provider ist ein Zugriffs- oder Zugangsanbieter für Telefon- und Internetdienste. Ein Zugangsprovider erlaubt die Einwahl per Modem oder DSL, während ein Em...

Prozessfarben
Prozessfarben, auch Druckfarben genannt, werden durch Mischen der Gundfarben Cyan, Maganta, Gelb und Schwarz (CMYK-Farbraum) erzeugt. Diese Art der Farbmischung wird auch...