Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win2000: Win2000: Erkennt weder Maus noch Tastatur nach SoftwareDEinstallation

Ich habe mir eine neue Logitech Mediatastatur gekauft. Nach Installation der Treibersoftware SetPoint 2.42a konnte ich meine Funktionstasten nicht programmieren, also nahm ich an, die Software ist nicht korrekt installiert und habe sie über Systemsteuerung-Programme deinstalliert. Seitdem erkennt Windows 2000 weder Maus noch Tastatur: Ich sitze vor dem Anmeldebildschirm, der Cursor blinkt und ich kann nichts eingeben. Im Bootdialog/Biosdialog und in Linux, von dem aus ich dies hier schreibe, funktioniert beides tadellos.
Gibt es eine Möglichkeit, wie ich wieder in Windows reinkomme? Oder wenigstens, wie ich an meine Daten unter Windows rankomme?
Vielen Dank für eure Antworten.
kleininger



Antworten zu Win2000: Win2000: Erkennt weder Maus noch Tastatur nach SoftwareDEinstallation:

Hallo, die meisten tastaturen werden auch ohne treiber problemlos erkannt.

Zieh einfach mal die tastatur und die maus raus, und steck sie danach wieder rein.

manchmal hilft auch das schon.

 

Hab ich natürlich schon alles versucht, neue Tastatur, an USB statt am PS2-Port usw. usw.; versucht, Windows mit der letzten funktionierenden Konfiguration zu starten, Win zu reparieren etc etc, was einem der F8-Dialog so alles anbietet, Starten über Boot- und Notfalldiskette  und und und... Es klappt NIX davon.


« Win XP: PC piept und hängt dann!Win XP: Mein rechner fährt runter aber die lüfter gehen nicht aus »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!