Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Wie kann ich meinen pc platt machen

Wie kann ich meinen pc platt machen um ein neues betriebssystem zu installieren
-------------------------------------------------------------------------------------
Bitte immer einen aussagekräftigen Betreff eingeben, Nope

« Letzte Änderung: 22.04.07, 19:08:40 von Dr.Nope »


Antworten zu Win XP: Wie kann ich meinen pc platt machen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,
Leg die CD ein und boote von ihr. Da findest du schon das was du brauchst, is ganz einfach.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

hier einige Infos:
XP neu installieren

Die Bootreihenfolge im BIOS muß auf CD/HDD/A stehen oder du kannst während des Starten das Bootlaufwerk manuell auswählen, z.B. mit F8.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

da ich letzens selbst erst n paar probleme mitm formatiern von windows C: hatte, hab ich n ziehmlich guten tip, womit du auch teilweise ein bis zu 60% sauberes formatieren durchführen kannst.
Ich hab meine Festplatte ausgebaut und bei nem Kollegen als Slave-Laufwerk angehangen. Danach hab ich n Tool zum Formatieren von Laufwerken installiert und damit Formatiert. Ich find dass es auf jeden fall schneller ging (nagut, der umbau nich mitgerechnet  :D ) und dass meine Festplatte dadurch hinterher auch sauberer und vorallem schneller gelaufen ist. z.B. kann es sein dass du bei einem format c: über CD-Boot die dateien die dein Antiviren Programm "zugriff verweigert" hat nach ner neuinstalation noch mit auf der Platte hast.
Kann ich mur empfehlen!

 

Zitat
z.B. kann es sein dass du bei einem format c: über CD-Boot die dateien die dein Antiviren Programm "zugriff verweigert" hat nach ner neuinstalation noch mit auf der Platte hast.
??? Sorry, aber das ist nicht möglich...

Wenn Du die Festplatte formatierst, sind alle darauf enthaltenen Daten weg.

Aber es wird hier auch unterschieden zwischen "SchnellFormat" und "gründlichem Format". Bei einem "SchnellFormat" wird lediglich die Festplatte gelöscht, jedoch nicht formatiert. Aus diesem Grund würde ich das "gründliche" Formatieren empfehlen.

MfG

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@mister ratlos:

Hallo,
Warum ausbauen und als Slave in einem anderen Rechner formatieren.

XP kann bei der Installation alles. Nur die Partition löschen und wieder anlegen. Dann wird auch formatiert.

Da bleibt auch nichts mehr überig !

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Ich hab meine Festplatte ausgebaut und bei nem Kollegen als Slave-Laufwerk angehangen. Danach hab ich n Tool zum Formatieren von Laufwerken installiert und damit Formatiert. Ich find dass es auf jeden fall schneller ging (nagut, der umbau nich mitgerechnet  :D )
Stimme AchimL vollkommen zu. Bei dieser "Methode" sehe ich persönlich auch keinen Sinn. ??? Ich habe sogar schon eine Linux-Version gekillt, indem ich einfach nur die entsprechende Partition gelöscht habe und Ruhe im Karton war. :D   
« Letzte Änderung: 22.04.07, 20:10:17 von DD »

« Win98: Treiber sind wegWin XP: vieles kaputt!!! alle exe. datein beschädigt und windows datein nicht mehr lesba »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Wiederherstellungspunkt
Siehe Systemwiederherstellung. ...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

Xbox 360
Die Xbos 360 ist eine von Microsoft entwickelte Spielekonsole und Nachfolder der Xbox. Die Xbox 360 zählt neben der Sony PlayStation 3 und der Nintendo Wii zur siebt...