Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Daten wiederfinden nach (Neu)Installation????

Nur noch bis morgen: Mit Amazon Pay zahlen und 5 EUR Amazon Gutschein sichern!

Hallo zusammen,

ich schäme mich fast :-[, diese Frage zustellen, da ich mit Sicherheit ziemlich dumm war...trotzdem gibt es vielleicht unter Euch Profis Licht am Ende des Tunnels, von dem ich nichts weiss..?!

Mein XP schien einen Virus zu haben und da sowieso ein paar Dinge nicht mehr so liefen, wie gewollte, habei ch gestern von der Recovery-CD Xp neu drübergebügelt. Ich hatte vorher alles Wichtige auf D: geschoben, aber beim Outlook und einem anderen Mailprogramm (Incredimail) kann ich keine Daten mehr finden, vermutlich habe ich sie nicht richtig exportiert.

Jetzt meine Fragen:
- Gibt es trotz meiner Dummheit und meines eigentlichen Wissens, dass es nicht geht, DOCH eine Möglichkeit, wieder die alte Installation herzustellen oder darauf zuzugreifen? (Systemwiederherstellung bietet nichts an)
- Oder kann man IRGENDWIE auf alte DTAEN zugreifen - von OUTLOOK? Der alte Ordner "Dokumente und Einstellungen" wird sogar auf C: noch angezeigt, aber ich kann nicht darauf zugreifen. Sch....es waren wichtige Emails darin und meines Wissens schlummert doch eigentlich alles noch irgendwo....ich habe nicht format c: vorher gemacht, allerdings XP neuinstalliert.

Gibt es Rettung für meine Dummheit oder ist es eine harte Lektion? ???

VIELEN DANK!!!
Cheetah123



Antworten zu Win XP: Daten wiederfinden nach (Neu)Installation????:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

versuche mal , im abges. Modus (als Admi) die Hoheit über D wieder zu übernehmen .

Ähem, ok, ich weiß, ich geh beim Booten auf F2, aber was heißt "die Hoheit über D wieder..." ? Danke!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Habe gerade in meinen Spickzetteln danach gegraben....

Rechte übernehmen = googeln nach :
abgesicherter modus admi rechteübernahme

Rechteproblem.
Wenn du Dateien unter einem Benutzer angelegt hast, dann kann die ein anderer Benutzer nicht ändern. Versuche mal folgendes:

Bei XP Prof kannst du das standardmäßig machen.
Wenn du XP Home hast, dann installiere dir FAJO. Damit geht es dann auch bei XP Home.

Dein Konto muss Admin sein. Klicke im Explorer auf das Verzeichnis, um das es geht. Da musst du möglicherweise die Besitzrechte übernehmen.

Eigenschaften anklicken und dann Sicherheit > Erweitert > Besitzer > Besitzer ändern auf (deinen eigenen Besitzer auswählen) > ...untergeordnete... anklicken und auf OK.

Anschließend klickst du noch einmal mit rechts auf das Verzeichnis und dann Sicherheit > Erweitert > Berechtigungen und unten beide Häkchen setzen bei (2x) Berechtigungen... Dann übernehmen, OK und noch einmal OK.

Jetzt könnten die Daten für dich im Zugriff sein. Allerdings dürfte dann der andere User Probleme haben.

Danke!

Es gibt keinen anderen User.

Was ist FAJO?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
beschreibung und download von fajo klicke hier

Lies dir das hier mal durch.
Da werden Sie geholfen. ;D

http://www.computerhilfen.de/hilfen-5-59447-0.html

Mehudine


« Win XP: Öffnen von Internetseiten dauert langeWin98: Kernel 32.DLL und VBE6.DLL Fehlermeldungen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Blende
Die Blende, oder auch fotografische Blende, ist eine mechanische Vorrichtung und Teil des Objektives bei Foto- und Videokameras. Dieser Teil des Objektivs kontrolliert di...

Virus
Als Computervirus bezeichnet man Programme, die sich ungewollt auf einem PC installieren und dan selbst weiterverbreiten und reproduzieren. Sie sind meistens darauf progr...

Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...