Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Pc schaltet sich aus wieder ein wieder aus wieder ein.....

Vor 3 Tagen schaltete sich der PC ohne Grund einfach aus und ich musste neu starten.
Am nächsten Tag dann wieder - Virencheck durch MC Afee, kein ergebnis.
Gestern auf einmal wieder PC schaltet sich einfach aus, Neustart - dann kam ob normal starten oder im Abgesicherten Modus, enter gedrückt - Pc schaltet sich aus - ich wieder ein - er wieder aus - das ging ganze 5-7 Mal bis ich den PC hinten komplett ausgeschaltet habe.
30 min warten PC wieder ein - fährt ohne Probleme hoch. Daten sichern - PC neu aufgesetzt (dauerte ja blos 3-4 STunden) heute Updates gemacht und den Rest der Software installiert - war grad beim Windows Update, schaltet sich der PC wieder aus.
Zu heiß kann er nicht haben - ist schöne kühl, Virus ist es auch keiner (hoff).
Komischerweise erscheint seit dem neuaufsetzen immer ein Fenster mit :"DOT4-Stapel wurde nicht erstellt. Starten sie den Computer neu. OK" aber es kommt auch nach dem Neustart nochmals aber nicht mehr so oft.

Habe den Medion Professional Computer Intel Pentium D CPU 3.00 GHz.

Hoffe, mir kann jemand helfen, bin total ratlos.

Danke
Maria



Antworten zu Win XP: Pc schaltet sich aus wieder ein wieder aus wieder ein.....:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

oha
hört sich böse an ich denk mal er findet eine datei nicht mehr die ist wohl abhanden gekommen
beim "neuaufsetzen" hat der pc anscheinend die datei auch nicht mehr gefunden und deswegen spaggd er ab
aber verlass mich ned auf mich in bin kein "prof" ;D

Zur DOT4 Meldung:
Hast Du einen Laserdrucker von HP??
Habe nur in diesem Zusammenhang in einem anderen Forum etwas gefunden.

 

Zitat
Hallo zusammen, hab das Problem gerade eben selbst eher zufällig gelöst und will es so kurz wie möglich mitteilen, vielleicht hilft es ja jemandem:
Gerätemanager -> IEEE 1284.4 kompatible Drucker -> HP Laserjet 1300 (DOT 4 USB) -> Rechtsklick -> Treibersoftware aktualisieren->auf Computer nach Treibersoftware suchen->Aus einer Liste von Gerätetreibern auf dem Computer auswählen->DOT 4 USB Druckerunterstützung markieren-> Installation fortführen und beenden
Erfolgskontrolle: 1. Drucker erscheint jetzt im Druckerordner und Druck der Testseite furnktioniert 2. Im Gerätemanager neuer Eintrag: "IEEE 1284.4 Geräte -> DOT 4 USB - Druckunterstützung" und geänderter Eintrag: "IEEE 1284.4-kompatibler Drucker -> HP LAserJet 1300 (DOT 4 PRT)"

Hast Du die Möglichkeit das Netzteil zu überprüfen?

http://www.pc-erfahrung.de/hardware/atx-netzteil.html

Sind im Gerätemanager Frage- oder Ausrufezeichen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Falls möglich :

Windows XP: Systemeinstellungen : Automatischer Neustart abschalten
Zum Standardverhalten von Windows XP gehört das automatische Neustarten bei Fehlern.
Dies führt bei vielen Benutzern zu Verwirrung, weil man zunächst keine Rückschlüsse
über die Ursache des Fehlers erhält, der Neustart scheint grundlos stattzufinden.
Daher ist es oftmals sinnvoll, diese Funktion abzuschalten:

Rechtsklick auf Arb-Platz --> Eigenschaften --> Erweitert ---> Starten und Wiederherstellen ---> Einstellungen ---> Haken entfernen bei Automatischer Neustart dürchführen

Geht auch über :Start ---> Einstellungen --> Systemsteuerung ---> Leistung & Wartg. --> System ---> Erweitert ---> Starten und Wiederherstellen ---> Einstellungen --->
Haken entfernen bei Automatischer Neustart dürchführen


Meldung des Bluescreens mal posten .... 


« Win98: Mein Notbook läßt sich nicht von der Festplatte booten!Win2000: Win2000: Datenträger Laufwerk D: ist nicht Formatiert? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Tag
Ein Tag ist ein englischer Begriff und bedeutet so viel wie Etikett, Mal, Marke, Auszeichner und Anhänger. Generell ist Tag eine Auszeichnung eines Datenbetandes mit...

Malware
Mit Malware bezeichnet man allgemein Schadprogramme, die dazu entwickelt worden schädliche Funktionen auf Computern auszuführen. Das Wort setzt sich zusammen au...