Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

windows bootet in endlosschleife und wieder und wieder und wieder und wieder

Hallo,
da ich es nicht erklären kann,hier meine Notizen:

Nach Start stoppt er ( ca. 30 Sek.) bei :

..DHCP.. , dann erscheint das Bild bei dem man in div. Varianten Windows starten kann.
( Abgesicherter Modus etc. )
Doch egal welche Wahl ich treffe ich lande wieder bei
..DHCP.. , dann erscheint das Bild bei dem man in
div. Varianten Win.............. !

Ich besitze ein Image von Acronis , ich komme bis " Analysiere Partion E " - dann friert das Bild ein und der PC reagiert auf nichts mehr.
Mit der Windows XP Recovery CD habe ich es versucht , doch auch dann erhalte ich den o.g. Bildschirm.
Ich bekomme also keine Chance eine Systemwiederherstellung etc. zu machen.

Was kann man denn noch tun ?
Danke für die Hilfe,
Anja

Habe meinen alten PC reaktiviert um wieder ins Internet zu kommen , der " Neue " ist noch nicht mal 2 Jahre alt - hat Windows XP Prof. und eine eigentlich sehr gute Ausstattung nur dummerweise mich als Besitzerin.
Ich habe kurz vor dem Zusammenbruch Daten schreddern lassen ( eigentlich nur Dubletten von Fotos ) , bin kurz aus dem Raum gegangen und als ich wieder gekommen bin war der Bildschirm schwarz mit kleinen weißen Balken quer unterhalb des Bildes.
 



Antworten zu windows bootet in endlosschleife und wieder und wieder und wieder und wieder:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,
probiers doch mal mit einer anderen Festplatte, wenn das auch nicht geht probier einen anderen Arbeitsspeicher.
Ich hatte schon etwas änliches und da hieß es erst es sei die Festplatte, bis sich dann herausstellte das es der Arbeitsspeicher war.

« Letzte Änderung: 07.07.07, 00:01:23 von Toni_15 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,mit diesen "Doubletten Killern" hab ich auch ungute Erfahrungen gemacht und benutze sie nicht mehr.Schon mal ne Reperatur von Windows versucht?

Erst mal Danke für die Antworten.

Welche Form von Reparatur ? Auf die Original(!)
Windows CD erfolgt keine Reaktion. Ich war einmal kurz mit Entf im BIOS und bin schnell wieder raus als ich das Menü sah. Ich konnte mit keinem Begriff was anfangen und ich will den PC ja nicht völlig zerstören.
Gibt es noch eine andere Möglichkeit der Reparatur ?

Arbeitsspeicher
  ?! Könnte ich den vom alten PC nehmen ?
Wenn ja - wie ???
Was muß man tun ?

Danke,
Anja

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Könnte ich den vom alten PC nehmen ?
Kommt drauf an welchen Arbeitsspeicher dein neuer und welchen dein alter hat.
Schreib doch mal die beiden Mainboardbezeichnungen rein, dann schau ich mal nach. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button


Welche Form von Reparatur ? Auf die Original(!)
Windows CD erfolgt keine Reaktion.

Hi Anja,

wenn keine Reaktion kommt wenn du die Win Installations `CD einlegst mußt du im Bios die Bootreihenfolge in sofern ändern,dass "von Cd Booten" an erster Stelle steht

Gruss

Sandra

aloha,

also Rechner ausschalten und wieder einschalten. Während des Hochfahrens F2 drücken, ruhig öfters, kannst nichts kaputtmachen. Wenns es soweit ist öffnet sich das Bios, also das was Du schon gesehen hast. Dann mit der linken Pfeiltaste auf BOOT bzw Bootdevice oder BootsettingsConfiguration. Jetzt Bootdevice Priority festlegen (die Reihenfolge von der gebootet werden soll), mit dem Pfeil nach unten Taste und das Laufwerk aussuchen von dem Du die Win Cd starten willst dann mit F10 bestätigen, exit und enter und schon kannst Du dein Windows neu installieren.
MfG R...
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,stimmt soweit,aber man kommt nicht in jedes Bios mit "F2",bei mir ...MSI Board...gehts zb über die Dell Taste,aber wie sie reinkommt weis sie ja,hat sie schon gemacht...die andere beschreibung von dir? Zucker  ;) 


« Meine Festplatten gehen ständig kaputt...canon mpc190 "Filz voll" »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
DHCP
Die Abkürzung DHCP steht für den englischen Begriff Dynamic Host Configuration Protocol. Der DHCP-Server weist dem Computer im Heimnetzwerk automatisch eine IP-...

Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...