Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Starten und Neuinstallieren

hallo, hab so einige problemchen an meinem pc und hoffe, dass mir hier ein wenig geholfen werden kann:

also ich will meine festplatte komplett formatieren und windows neu installieren. wenn ich jetzt die windows xp pro cd einlege, geht ganz normal das fenster auf. ich klicke auf installieren, dann kommt das ganze mit key eingeben und so, alles kein problem, aber will er neu starten, beim hochfahren kann ich dann wählen welches betriebssystem gestartet werden soll. windows xp pro oder windows xp pro setup. ich wähle natürlich das setup. dann macht überprüft er die hardwarekonfiguration und noch etwas anderes. dann ist der bildschirm schwarz und nur in der linken oberen ecke blinkt ein kleiner balken. danach kommt der bildschirm, der als datei angehängt ist. auf viren hab ich den pc überprüft, wo ich festpalttencontroller deinstallieren soll weiß ich nicht und mit dem letzten kann ich überhaupt nichts anfangen. kann mir vielleicht jemand weiterhelfen?

kann es sein dass dieses problem mit dem anderen problem zsuammenhängt, das ich noch habe? denn wenn ich den pc einschalte kommt das logo von meinem motherboard und dann hängt er. ich schalte ihn aus und wieder an und dann fährt er hoch. aber immer erst beim 2. mal. folglich kann ich auch keinen einfachen neustart machen, da er ja dann beim motherboard logo wieder hängt und ich ihn erst aus und wieder einschalten muss.

kann das vlt auch ein hardware problem sein.
wenn der pc dann aber läuft, dann stabil ohne abzustürzen.



Antworten zu Win XP: Starten und Neuinstallieren:

@ mariusw800i :

Frage: - wie aufgefordert chkdsk durchgefuehrt und welches Ergebnis (falls eines)

Bitte mal       >>>   reinschauen   <<<

Dort ist im Thread das Tool "testdisk_win" beschrieben (einfach zu handhaben und ohne Installation aus Verzeichnis zu starten.
Man kann damit viel kaputtmachen, wenn man es falsch anwendet, doch man muss den Prozess nicht bis zum Ende bringen, sondern nur soweit, dass man den Zustand seiner Festplatte / Partitionen erfaehrt.
(Mit Taste < Q > kann man Bildschirmweise zurueckspringen, ohne Aenderungen an seiner Festplatte ausgefuehrt zu haben.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du sagst:
 

Zitat
wenn ich jetzt die windows xp pro cd einlege, geht ganz normal das fenster auf. ich klicke auf installieren...
- und zeigst damit schon selbst auf, welchen Fehler Du begehst.
Es ist zwar möglich, ein XP unterlaufendem Windows zu installieren - aber dann hast Du zwei Systeme, meist gar auf der gleichen Partition. Diese beeinflussen und stören sich gegenseitig - es wird nie eine stabile Situation erzeugt werden können.
Zur sauberen Installation von XP ist es zwingend erforderlich, die Bootreihenfolge auf
1 = CDROM
2 = HDD0
einzustellen.
Nur dann kommt ein folgerichtiges Installationsmenü.
Jürgen

vielen dank jüki.

werde jetzt ganz normal durch das installationsmenu geleitet. doch an dem punkt wo ich die partition wählen soll wird meine festplatte nicht angezeigt. hab ne sata. im bios finde ich keine einstellungen zu der sata festplatte. es gibt nur primary ide master usw. aber alles nur ide nichts von sata.
was muss ich einstellen oder ändern damit hier die platte erkannt wird und windows installiert werden kann.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Muss man die Sata-Treiber nicht auf Floppy extra mit einbinden ???
Es gab hier schon so einen Fall , evtl Hilfe v. AchimL oder 98Hefer .....

weiß zwar nicht ob das damit was zu tun hat aber en floppy hab ich gar nicht. sata festplatte  dvd laufwer und dvd brenner jeweils über ide


« Wie packt man Bilder in einen Threat? Das funzt bei mir net...Doppelklick auf einen Ordner=> Folge Suchassistent, leider nicht Öffnen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!