Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Benutzeranmeldung abschalten, deaktivieren

Der Tipp über msconfig klappt nicht immer. Aber es gibt noch eine andere Möglichkeit:
Gehe über Systemsteuerung zu Benutzerkonten. Dort kann man nicht benötigte Benutzerkonten löschen, nur ein letztes z.B. User muss bleiben. Schnelle Benutzerumschaltung muss deaktiviert sein. Willkommenseite übernehmen entweder belassen oder zunächst löschen und dann wieder aktivieren.
Neustart von Windows führt jetzt direkt zur Windows-Benutzeroberfläche!


« Win XP: Abbruch der Installation immer an gleicher StelleWin XP: Win XP: Speedfan/MBM etc. -> PC friert bei Prog.Start ein »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Autoresponder
Der Autoresponder, auch autoreply, ist eine spezielle Funktion im Email - Programm oder ein Zusatz auf dem Mailserver: Per Autoresponder lassen sich automatische Antwortm...

E Book Reader
Als E Book Reader bezeichnet man eine spezielle Hardware, um E-Books auch ohne den klassischen Computer zu lesen. E-Book-Reader bestehen meist nur aus einem Flach-Bildsch...

Eingabefelder
Als Eingabefelder werden in einem Programm oder in Online-Formularen die Stellen bezeichnet, an denen Informationen eingetippt werden können. Die Beschriftung neben ...