Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: wireless verbindung braucht lange zum aufbauen

Hallo!

Ich stelle meine Verbindung zum Internet via wlan her.
Wenn ich am surfen bin geht auch alles gut schnell.
Aber wenn ich längere Zeit keine neue Seite geöffnet habe (z.B. lange gelesen habe) und dann den nächsten klick mache dauert es eine halbe ewigkeit bis sich die nächste Seite öffnet.
Auch wenn ich den Browser öffne und eine Seite eingebe dauert es lange bis die Seite sich endlich öffnet.
Ich surfe hauptsächlich mit Opera aber auch beim IE habe ich dieses Problem.
Vieleicht kann mir jemand helfen



Antworten zu Win XP: wireless verbindung braucht lange zum aufbauen:

Hallo,

dieses Problem kommt vor wenn man im Router-Menü eingestellt hat, dass sich die Internet verbindung nach einer bestimmten zeit trennt, wenn man sie nicht nutzt.
3 min, 5 min, halbe stunde usw.

Das kann man ausstellen, somit hast du dann eine ständige Internetverbindung. Einfach dein routermenü aufrufen und nach der einstellungsmöglichkeit suchen, weiß ja nicht welchen router du hast

mfg

Vielen Dank!
Das löst mein Problem!


« Win XP: Passwort am startWin XP: Eigene Dateien von heute auf Morgen gelöscht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...