Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win XP: Netzwerktreiber

Tagchen auch,

habe letzte Woche in der in der neuen Wohnung endlich DSL bekommen, nachdem ich zuvor Jare lang ISDN-Schleicher war.

Der Knabe von der Telekom hat mir gesagt, daß alles paletti ist und ich nur noch den Nvidia Netzwerktreiber installieren müßte, wo für ich wohl auch ne Installations-CD hätte.

Leider funktioniert das Ganze nicht so einfach. Ich weiß nicht mal was für einen Typ von Nvidia-Treiber ich brauche, oder was für ne Netzwerkkarte bei mir installiert ist. Sonst würde ich versuchen den Treiber runter zu laden.

Wo kann man beim PC nachsaschuen, welche Netzwerkkarte installiert ist?

Kann mir jemand evtl. weiter helfen?

Gruß
Fortunato



Antworten zu Win XP: Netzwerktreiber:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

Everest kann deine Hardware auslesen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ohne zusätzliche Software:
Start > Einstellungen > Netzwerkverbindungen > rechter Mausklick auf das doppelte Monitorsymbol.
Allerdings vermute ich, Du hast dies schon lange installiert. Denn sonst wird Dich der PC mit nerven, das Treiber fehlen.
Du mußt allerdings Deine Einwahl konfigurieren - die ist vom Provider abhängig.
(Die Benutzung der mitgelieferten Installations- CD ist die meiner Meinung nach ungünstigste Variante.
Lieber gezielt den Zugang installieren.
Jürgen


T-online-Software liegt allem schräg hinterher!


Mit DSL kann der PC sogar, falls flatrate besteht. bereits beim Starten de PC online sein.

Dann ist ein anderes Thema interssant: Wie schütze ich meinen PC?

« Win XP: was passiert wenn eine Partion lösche???Ich habe eine Datei auf meinem Comp. die ich nicht löschen kann!Was tun? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!