Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Win XP und Ubuntu

Hallo,
auch ich als Computerfreak habe mal ein Problem:

Ich habe eine Große Festplatte in meinem PC auf dem ich 2 mal Windows xp installiert habe.Beim Starten kann ich dann auswählen welches XP ich möchte. Eines nur für Internet das andere für Anwendungen.Ich habe auch noch eine kleinere Festplatte im PC auf der ich UBUNTU installiert habe.Da mir das nicht zusagt möchte ich es wieder löschen.
ABER WIE ? Wenn ich die Festplatte Formatieren würde dann startet mit Sicherheit keines der XP-Versionen mehr weil das MBR dann kaputt ist.Wer kennt sich aus damit.
Bitte um Hilfe,Danke im voraus...!!



Antworten zu Win XP: Win XP und Ubuntu:

Vermutlich hast Du den bootloader "Grub" installiert, von dem du auswählst ?
Ich würde Ubuntu löschen und den MBR über die Windows XP-CD (Wiederherstellungskonsole) mit fixmbr und auch den Bootsektor mit fixboot reparieren. Dann die boot.ini mit dem Befehl bootcfg /rebuild neu erstellen.

Wenn ich mich nicht irre,gibt es Verschiedene Bootloader,bei denen man die Betriebssysteme Selbst einstellen kann. Ich hatte mal ein tool,aber weiss net mehr,wie des heisst. Wegen der Formatierung musst du dich eigendlich keine sorgen machen,wenn Ubuntu auf einer anderen Festplatte Installiert ist,lässt sich auch nur diese Formatiern Können. Mit CMD Sollte das auch möglich sein.

Hallo,

wenn du dein PC bootet, erscheint dann der Bootloader von LINUX(grub)?

Wo hast du den Bootloader grub hininstalliert während der Installation von LINUX?

Was passiert wenn du die Festplatte auf der LINUX ist einfach abklemmst?

Also den bootloader "Grub" habe ich nicht installiert sondern zuerst mit Parition Magig auf der großen Festplatte 2 Paritionen erstellt und danach beide Formatiert.Dann habe ich auf die erste Parition Win XP installiert und danach auf der 2ten Parition nochmal xp installiert. Das Auswahlmeue kommt dann beim Hochfahren von alleine.Nach installation von UBUNTU kam ein weiteres auswahlmenue hinzu wo man auswählen kann zwischen Ubuntu oder Windowsbetriebssystemen.

Tja ????

wenn ich die UBUNTU Festplatte abklemme fährt windows nicht mehr hoch,es kommt eine Fehlermeldund

Dann denke ich, dass "Grub" auf C installiert wurde. Ich würde nach meinem o.a. Plan vorgehen.

Dann müsstest du entweder einen neuen MBR Schreiben oder einen Bootloader installieren,manche gibt es wie gesagt schon als freeware,nur hab keine Namen im kopf :-\

Dann müsstest du entweder einen neuen MBR Schreiben oder einen Bootloader installieren,manche gibt es wie gesagt schon als freeware, nur hab keine Namen im kopf :-\
Dann am besten Kommentare weglassen. Halbwissen irritiert die Hilfesuchenden nur.

Hallo,

 

Zitat
es kommt eine Fehlermeldund  

doch so genau?! >:(

 
Zitat
zuerst mit Parition Magig  

den Müll müßte man verbieten!

Warum benutzt ihr nicht das was BS mit bringen und nicht solchen Schrott!


 
Zitat
Nach installation von UBUNTU kam ein weiteres auswahlmenue  

Das Ding hat einen Namen!

 
Zitat
Dann denke ich, dass "Grub" auf C installiert wurde

grub wird mit Sicherheit nicht auf C:\ installiert!

 
Zitat
Dann müsstest du entweder einen neuen MBR Schreiben

und wenn der Bootloader nun nicht in MBR liegt!?

 
Zitat


oder einen Bootloader installieren,manche gibt es wie gesagt schon als freeware,nur hab keine Namen im kop

Windows liefert einen mit und LINUX auch

geht es auch mal ohne Zeug von Drittanbieter

könnt ihr nicht das nutzen was die BS mitbringen?

 
Zitat
Dann am besten Kommentare weglassen. Halbwissen irritiert die Hilfesuchenden nur

Dem kann ich nur zustimmen!
Hallo,



 
grub wird mit Sicherheit nicht auf C:\ installiert!

 
und wenn der Bootloader nun nicht in MBR liegt!?

 
Stimmt allerdings, nicht auf C, sondern in der ersten Spur (vor C) Aber da liegen die bootloader immer. Durch die Reparatur des MBR wird dann "der Rest" ignoriert !

Hallo,

 

Zitat
Aber da liegen die bootloader immer

eben nicht!

Im vorliegenden Fall muss es wohl so sein, sonst dürften beim booten keine Probleme auftreten !

Hallo !

Lese einfach hier und du weißt dann sicher mehr.

 

Zitat
Was Kersten schrieb, stimmt ganz genau !

Mit deiner WinXP CD kannste übrigens alles wieder herstellen.


MFG Piky

Hallo,

jetzt wäre es an der Zeit vom TE zu erfahren ob der Bootloader von LINUX grub oder LILO ist

und er uns mal den Inhalt der Datei

menu.lst bzw lino.conf

offen bahrt!


« Tintenpatrone zu früh gewechselt, Drucker druckt nicht mehr schwarz, was nun?CD einlegen, aber es kommt kein fenster wie ich die CD öffne »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...