Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Wie kann ich das Programm erkennen das mein Computer so voll auslastet

System läuft auf Hochturen. CPU Auslastung liegt bei 100 % und Arbeitsspeicher ist auch voll ausgelastet (450 MB ) im normalen Betrieb. Könnte mir bitte jemand da weiterhelfen. Wie kann ich das Programm erkennen das mein Computer so voll auslastet (Habe bei Task auch schon nachgeschaut konnte nichts finden).

Danke im Voraus
-------------------------------------------------------------------------------------
Bitte immer einen aussagekräftigen Betreff eingeben, Nope

« Letzte Änderung: 15.10.07, 21:49:31 von Dr.Nope »


Antworten zu Win XP: Wie kann ich das Programm erkennen das mein Computer so voll auslastet:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

im Taskmanager nachsehen, rechtsklick auf die Uhr und den Reiter: Prozesse anklicken.

Dort sollte er zu finden sein.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
(Habe bei Task auch schon nachgeschaut konnte nichts finden).

??? WO ??? Taskmanager ?

http://www.computerhilfen.de/hilfen-5-197788-0.html#msg974715
« Letzte Änderung: 16.10.07, 11:42:42 von HCK »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Den Rechner auch mal auf Viren, Spyware etc. scannen. Vielleicht läuft auch unbemerkt ein fremdes Programm im Hintergrund ???   


« Fehlermeldung bei neuer IDE! Master to slave!wie bekomme ich meinen laptop zum laufen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...