Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Direct 3D beschleunigung

Hallo ;)
Ich vollt vor kurzem mal wieder Rainbow Six Lockdown zocken und war total überrascht wies mich beim starten rausgeschmissen hat!
(ich hab schon gelesen dass andere leute gleiche oder ähnliche probleme haben ... zwar mit anderen spielen aber ich konnte nicht wirklich schlüssig werden !)
Es kommt dann immer eine Fehelrmeldung mit einem ewig langen fehlerbericht aus dem ich nicht wirklich schlüssig werde was das problem ist!
genauso ergeht es mir jetzt mti einem anderen spiel !
bf2 unter anderem läuft einwandfrei

hab den 9.0c auf meienr ATI RADEON 

kann mir jemand von euch weiterhelfen ??? wäre echt wichtig weil ich sonst formatieren und drauf hab ich keinen bock !

Schonmal danke im voraus
 



Antworten zu Direct 3D beschleunigung:

nochma ich hab ne
ATI RADEON 9600

meinst du etwa das jeder der hier im forum angemeldet is, den ganzen tag online is und keine hobbies hat außer computerhilfen.de und jedem in 3 mins helfen kann?

leute gibts.. ::)::)::)::)*kopfschüttel*

was hast na du fürn problem ?!
hab ich behauptet dass ich unbedingt SOFORT hilfe brauch ?
NEIN
also chill mal

außerdem hab ich jetzt eh die lösung des problems gefunden
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..was wars den?, hatte auf Arbeitsspeicher getippt, würde mich interessieren...

NE am arbeitsspeicher lags nicht =)
ich hab mir einen alten treiber für meine grafikkarte geholt... ich hatte den catalyst 7.1 eben drauf und anscheinend is der nicht mit lockdown oder der 9000-Reihe von ATI Radeon ganz kompaktibel !
Andere spiele liefen ja mit dem neuen treiber nur eben 2-3 "ältere" spiele nicht
jetzt hab ich den 6.7 drauf und mit dem geht wieder alles

Gruß Matthias


« bei intsallation von sp2 erscheint auf meim monitor "out of range"Win XP: Schreibschutz aufheben »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...