Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

pc hängt sich beim booten auf

Hi Leute, hab n großes Problem mit meinem Rechner, und keine Ahnung was da abgeht? Bitte um Hilfe...
Also:
 Mein Rechner hat wie jeder andere Rechner auch 2 Leuten. 1 Powerleute die immer leutet und eine Rote die nur dann leutet wenn der pc was macht...so weit so gut...ab und zu startet fährt mein rechner nicht hoch...mein bildschirm bleibt dannn komplett schwarz, beide lampen leuten dauerhaft und aus dem dvd laufwerk kommt in regelmäßigen abständen ein klack klack...was ist da los? hab n bios update gemacht, fehler immer noch da! hab das netzteil getauscht, fehler immer noch da! hab die Festplatte getauscht, fehler immer noch da!!!! was soll ich jetzt tun? bin echt am ende mit meinem pc- latain!!!!!



Antworten zu pc hängt sich beim booten auf:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

mal das DVD-Laufwerk abklemmen.

lol,
dein PC leutet. ;D;D;D;D

So da habe ich dann doch noch ein paar fragen...
zum einen hast du eine Onboard GraKA oder hast du eine zusätzliche GraKa... Dann wäre noch ganz gut wenn man ein paar mehr informationen von deinem System hätte.

Gruß 

also wenn ich das dvd laufwerk abklemme ist zwar das klacken weg, aber der rechner startet trotzdem nicht hoch...

Hier n paar daten zu meiner kiste:

CPU AMD-64 3000+ 1,8 GHz
RAM DDR 400 512MB CL3
Festpaltte: Sata 250GB Seagate  + 160GB Maxtor
Grafikkarte: Nvidia 256 MB Club 3D passive

Leute ich bracuh echt Hilfe! Habb gestern mal so n Programm durchgejagt der die Hardware checken soll...hat auch gecheckt aber keinen Fehler gefunden!!!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bootfolge im BIOS : Mal CD/DVD hinter HDD legen ... ???
Zeig mal deine boot.ini   ?

die bootreihenfolge ist 1.festplatte  2.Cd/dvd

was ist ne boot.ini???

ich hab doch keine ahnung

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Eine Systemdatei .
boot.ini zeigen :
Rechtsklick auf Arb-Platz , Eigenschaftem , Erweitert , Starten & Wiederherst.: Einstellungen , dort auf Bearbeiten.
ggf:: Alles markieren & kopieren ....

oder :
Rechtsklick auf Arb-Platz , Eigenschaften : Erweitert.
Starten und Wiederherstellen : Einstellungen. = Systemstart
In der Zeile steht das System , das gebootet werden soll .
Darunter auf BEARBEITEN dann hast Du die boot.ini im Editor
 

fett man...danke da sieht man mal wie unwissend ich bin...

also das steht bei mir:


[boot loader]
timeout=30
default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
[operating systems]
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /noexecute=optin /fastdetect

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sieht OK aus .
Lege mal zum Spass die WIN-CD ein , wenn das passiert .... wenn er dann von der CD startet in die Reparaturconsole , ist evtl was mit der Platte.

Kannst dann dort ggf :

Platte reparieren
chkdsk /r oder chkdsk /p /r
chkdsk /? gibt Erklärung

Master Boot Record (kurz: MBR)  /
http://de.wikipedia.org/wiki/Mbr
Irgendwo gefunden ...

Wiederherstellungskonsole / Befehle fixmbr usw
http://support.microsoft.com/kb/314058/DE/
http://support.microsoft.com/kb/216417/DE/

Starte deinen Rechner mit der Win-XP CD.
In der Eingabeaufforderung musst du fixmbr und fixboot ausführen.

MBR  =
fixmbr c:\

Bootsektor  =
fixboot c:\

Evtl danach noch die boot.ini neu erstellen lassen

bootcfg /rebuild
----------------------------------------------------------------------
ODER : mit CD nach Umstellung der Bootfolge CD/HDD/xyz 

ich dank dir echt, dass du dir hier die zeit nimmst...aber ich versteh von allem nur bahnhof!! ich weiß das es die platte nicht sein kann, da ich diese vor kurzem erst gewechselt hab!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

NA UND : beim booten wechselt das System anscheinend auf CD , da es von der Platte die Infos nicht bekommt ...
Evtl ist der MBR beschädigt / nicht richtig eingespielt worden .
Kannst du damit erneuern ...
Hast Du mach "neuer" Platte mal ein "Biosreset" gemacht , ggf durch 5 Min entfernen der Batterie ?
So , erstmal ist Mittagspause .
Such dir jemand aus dem Bekanntenkreis , der dir ggf hilft ! ?
HCK

hi nochmal...
so der fehler war wieder da und ich hab jetzt einfach mal win-cd reingelegt und siehe da, der rechner ist hochgefahren...was heißt das jetzt für mich??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dass wohl eine Systemreparatur fällig ist : >>> XP reparieren <<<
Oder du schaust , was ich dir oben geschrieben hab : CD wieder an 1. Stelle , Mit WIN-CD drin starten , Reparaturkonsole nutzen ......  8)


« Win XP: startbildschirm Wie kann man einen anderen Computer steuern. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

LOL
LOL ist eine bekannte Abkürzung aus zahlreichen Chat-Nachrichten, Forums-Beiträgen oder Emails. Die Bedeutung ist aber ganz einfach: LOL steht für "Laughin...