Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Vista: Probleme mit Funktastatur im Bootmanager von Vista

Hallo, wer kann mir bitte helfen?


Habe mir gestern eine Funkkombi bestehend aus Maus und Tastatur gekauft.
Auf meinem Rechner habe ich Win XP und Win Vista Home
installiert.
Zur Auswahl des jeweiligen Systems benutze ich den Bootmanager von Win Vista.
Mein Problem ist folgendes:
Wenn der PC den Bootmanager geladen hat habe ich keine
Tastaturfunktionen wie Pfeil aufwärts oder abwärts zur
Verfügung.
Maus und Tastatur funktionieren unter Windows aber einwandfrei bzw. kann mich auch ins Bios einklinken.
Liegt es daran das der Empfänger der Funkgeräte einen USB Anschluss hat?
Gibt es eine Software oder ein Tool damit die USB Geräte
funktionieren?
Übrigens mit einer Kabeltastatur kann ich die jeweilige Partition im Bootmanager anwählen.
Verstehe jedoch nicht warum die Funktastatur nicht funktioniert!

Vielen Dank ???



Antworten zu Vista: Probleme mit Funktastatur im Bootmanager von Vista:

mal mit der alten tastatur ins bios unter usb device alles auf unabled stellen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vielen Dank für Deine Hilfe !


Habe die Bios Einstellungen geändert und siehe da es funktioniert.

 :)


« Datum und Uhrzeit werden nicht mehr gespeichertVista: Vista: Vista: Vista ordnet USB-Stick nicht zu »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Maus
Eine Computer-Maus ist ein peripheres Endgerät und gehört zu den Eingabemedien am Computer. Generell kann zwischen optischen-, Laser- und kabelgebundenen Mä...

Tastatur
Die Tastatur (englisch: Keyboard) ist das wichtigste Text-Eingabegerät des Computers. Über mehrere Tasten lassen sich die Buchstaben des Alphabets mit Zahlen un...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...