Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Wenn der sound nicht spinnt friert der Rechner ein! Was kann man tun?

Moin hab folgendes Problem:

Jedes mal wenn ich zb: WoW (World of Warcraft) spiele und in bestimmten stellen komme, hat meine Soundkarte einen 1-5 minutigen Aussetzter der mit einem Kratzen anfängt,
ich dachte erste es liegt an der Soundkarte und meint, "hopp baust die schnell mal ab und spielst halt eben mit dem Onboardsound", denkste... genau das selbe problem.. nungut hatte zu dem zeitpunkt noch XP auf dem rechner und hab mir neuerdings auch Vista drauf installiert ohne erhofften Erfolg, wenn der Sound manchmal zu oft ausfiel, schoss ein piepton durchs headset das sich gewaschen hatte und der nur mit nem neustart wieder aufgehört hat  >:(, das tolle dran is das bei UT3 dieser piepton nach 1min spielen schon da is! Dazu friert egal bei welchen spiel nach der zeit der bildschirm ein, (da dacht ich immer der CPU wird zu heis oder die GPUS auch da Fehlanzeige laut anzeigen war alles im grünnen bereich)
ich spekulierte obs an den RAM liegt und tauschte die mal aus, das ergebnis war, negativ, Geld hab ich nur zum Fenster rausgeworfen das Bild friert sich immer noch ein oder es piepte irgentwann im Headset

ich vermute es könnte auch das Mainboard sein aber ich bin mir da nicht so sicher kann da mir wer helfen, bin hier am ende mit meinen Latein :)

Achja ich besitzte:
Intel Core2 x6800 EE (2.93GHz)
RAM-DDR2  2046 MB
2x nVidia GeForce 8800 GTX (Sli)
Asus platte P5N32-SLi
Netzteile 750 watt + 550 watt (ergänzt da ich zu erst dachte das die gpus miten CPU zu viel Strom fressen)
sowie die Creativ Soundblaster X-Fi
 


« Win XP: sp2 installation => BluescreenProblem mit Microsoft Hotfix / GDI32.dll und User32.dll »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Soundkarte/ -prozessor
Eine Soundkarte, (auch Audiokarte, selten Tonkarte - im Englischen Sound Card) verwandelt Tondateien in Signale für die Lautsprecher um. Dafür gibt es einen eig...

CPU
Siehe Prozessor ...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...