Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Pc friert bei den meisten (wenn nicht sogar allen) Spielen etc. ein

Hallo!

Seit geräumiger Zeit friert mein Pc einfach ein, wenn ich spiele etc. Sogar manchmal, wenn ich lediglich im Internet surfe. Könntet ihr mir helfen?     
Hier einige Daten von Everest:
Computer:
      Betriebssystem                                    Microsoft Windows XP Professional
      OS Service Pack                                   Service Pack 2
      DirectX                                           4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)
 

    Motherboard:
      CPU Typ                                           AMD Athlon XP, 2083 MHz (12.5 x 167) 2800+
      Motherboard Name                                  Asus A7V8X-X  (6 PCI, 1 AGP, 3 DDR DIMM, Audio, LAN)
      Motherboard Chipsatz                              VIA VT8377 Apollo KT400
      Arbeitsspeicher                                   1024 MB  (PC2700 DDR SDRAM)
      BIOS Typ                                          Award Modular (08/06/03)
      Anschlüsse (COM und LPT)                          Kommunikationsanschluss (COM1)
      Anschlüsse (COM und LPT)                          ECP-Druckeranschluss (LPT1)

    Anzeige:
      Grafikkarte                                       NVIDIA GeForce4 Ti 4200 with AGP8X  (128 MB)
      3D-Beschleuniger                                  nVIDIA GeForce4 Ti 4200 with AGP8X
      Monitor                                           Acer AL1511  [15" LCD]  (332000A0PK00)

    Multimedia:
      Soundkarte                                        VIA AC'97 Enhanced Audio Controller

    Datenträger:
      IDE Controller                                    VIA Bus-Master-IDE-Controller
      SCSI/RAID Controller                              NERO IMAGEDRIVE SCSI Controller
      Floppy-Laufwerk                                   Diskettenlaufwerk
      Festplatte                                        WDC WD1600JB-00EVA0  (149 GB, IDE)
      Optisches Laufwerk                                HL-DT-ST DVDRAM GSA-4040B  (DVD+RW:4x/2.4x, DVD-RW:4x/2x, DVD-RAM:3x, DVD-ROM:12x, CD:24x/16x/32x DVD+RW/DVD-RW/DVD-RAM)
      Optisches Laufwerk                                HL-DT-ST DVD-ROM GDR8161B  (16x/48x DVD-ROM)
      Optisches Laufwerk                                NERO IMAGEDRIVE2 SCSI CdRom Device  (Virtual CD-ROM)
      S.M.A.R.T. Festplatten-Status                     OK

    Netzwerk:
      Netzwerkkarte                                     VIA-kompatibler Fast Ethernet-Adapter  (192.168.0.2)

    Informationsliste   Wert
CPU   47 °C  (117 °F)--->gerne auch mal höher (bei ca.60°C)
WDC WD1600JB-00EVA0   36 °C  (97 °F)
Motherboard   33 °C  (91 °F)


und was mir aufgefallen ist... meine GraKa wird manchmal seeehr heiss und sie hat keinen Lüfter eingebaut


Könntet ihr mir bitte helfen???????



Antworten zu Win XP: Pc friert bei den meisten (wenn nicht sogar allen) Spielen etc. ein:

neusten grafiktreiber mal installieren, pc enstauben, ram überprüfen, netzteil überprüfen etc etc.
ebenso könnte mal n virencheck fällig sein

 

Zitat
meine GraKa wird manchmal seeehr heiss und sie hat keinen Lüfter eingebaut

Vermute genau da liegt das Problem. So schön leise passiv gekühlte sind um so mehr Schaden nehmen sie zu, wenn sie an die Grenze der Belastung kommen.
Das heißt Stück für Stück wird sie immer Schwächer. (natürlich nicht innerhalb von Tagen, aber durchaus nach ein paar Jahren tritt dieser Effekt auf).

Öffne den PC und lass  mal beim Betrieb einen Lüfter direkt auf die Grafikkarte pusten.
Mal sehen, ob er dann durchhält.

Hi!
Danke schonmal, aber wenn ich mir so einen lüfter kaufe, kann ich den dann bei mir am mainboard anschließen? kann mir einer nen tipp geben?^^ habe nämliche keine ahnung von sowas

jo sollte gehen, die agb ports haben noch nen extra stromanschluss für lüfter von graka.
der lüfter muss aber auf deine grake passen und dann noch iaufs board passen.

am besten die daten von everest ausdruken und mit zum händler nehmen, der wird dir dann schon den richtigen geben.

kann mir dann da auch einer beim mediamarkt weiterhelfen? weil sonst haben wir bei uns nix inner nähe... wie teuer is sowas?

von 10 € aufwärts. hab mir mal dein board angeschaut, wenn du nicht gerade auf dem nächsten pci steckplatz eine karte hast solltest da auch nen universellen rauf bekommen.
frag einfach, wie es ist, falls er nicht passen sollte.
schau mal hier,der Grafikkartenlüfter von Titan TTC-SC03 sollte gehen
http://www.kabelshop.net/kabelshop/de/dept_129.html

ab und zu trifft man auch im mediamarkt versierte pc`ler  ;) 

« Letzte Änderung: 14.07.07, 01:49:48 von zzz »

« KERNEL_DATA_INPAGE_ERROR bitte um hilfeWin XP: Zu langer Verbindungsaufbau !! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...