Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Win XP Bluescreen beim Brennen von CDs/DVDs

Hallo,

vielleicht kann mir jemand helfen, und zwar habe ich folgendes Problem:

Das Problem tritt fast nur beim Brennen von CDs oder DVDs auf, meistens erst nach ein paar Minuten während des Brennvorgangs, manchmal auch gar nicht. Ich bekomme dann meistens einen Bluescreen, der mir mitteilt dass das System heruntergefahren wurde um es zu schützen und dass ein phys. Abbild des Arbeitsspeichers erstellt wurde. Die CD/DVD-Rohlinge sind dann natürlich schrott, weils meistens mitten im Brennvorgang passiert. Am Programm liegts definitiv nicht, da ich schon verschiedene Versionen von NEro probiert habe und auch mit CloneCD/CloneDVD passiert es. Am Brenner liegts auch nicht, da es sowohl bei meinem alten CD-Brenner (Aopen 24x/10x/40x) als auch bei meinem neuen DVD-Brenner (LG GSA-4040B)auftritt. Ich benutze Windows XP Professional und habe auch schon mehrmals neuinstalliert, ohne Erfolg.  :'(  Ein Freund meinte, es könnte vielleicht am Netzteil liegen (hat 230 Watt) dass es zu wenig Strom liefert und deshalb gerade beim Brennen das System abstürzt. Vielleicht kauf ich mir mal ein stärkeres Netzteil mit >300 Watt, sonst weiß ich auch nicht weiter.  :(

MfG
Lutzinator



Antworten zu Win XP: Win XP Bluescreen beim Brennen von CDs/DVDs:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

HAllo Luzinator,
ein wenig mehr Infos zu dienem System könnten durchaus hilfreich sein!  ;D
Wie groß ist dein Arbeitsspeicher, was für eine CPU nutzt du und welche sonstige Hardware ist installiert?
Poste doch noch mal dann scheuen wir weiter. Mit dem Netzteil könnte schon sein, 230 Watt ist schon ziemlich schwach insbesondere dann wenn du nen AMD drin hast. Da wären schon 300 besser noch 350 Watt zu empfehlen.
Gruß Merlin

Hallo nochmal!

Habe folgende Systemkomponenten:

- Abit KT7(A) Mainboard
- Mainboard Chipsatz: VIA VT8363A Apollo KT133A
- 256 MB PC133 SDRAM Infineon + Infineon Chip
- AMD Athlon 1333 MHz (Thunderbird)
- DVD-Rom Pioneer 116
- DVD-RAM HL/LG GSA-4040B
- Gainward GeForce2 Ti/450 TV
- Fritz! DSL/ISDN Kombokarte
- Realtek RTL8029 Ethernetadapter
- TV Karte Hauppauge WinTV/Radio PCI (Treiber momentan nicht installiert)
- Creative Soundblaster Live! 5.1 Digital


So, das wars! Vielleicht hilft es weiter. Wieviel kostet denn so ein Netzteil und wo kauf ichs am besten? Auf eBay? Kann man beim Einbau irgendwas falsch machen?

MfG
Lutzinator

Ich hab das gleiche Problem und mit 450W (beQuiet) sicher genug Power für einen 1800+ drin.
Wäre auch an der Lösung des Probs interessiert.

Dr.Curm


« Win XP: Einwahl ins InternetNotebook Tastatur reagiert manchmal nicht!! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bluescreen
Ein Bluescreen ist im PC Bereich eine Windows-Fehlermeldung, auch als "Bluescreen of Death" oder abgekürzt BSOD bezeichnet: Nach einem Bluescreen muss der Computer s...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...