Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Probleme mit WLAN Router D-Link

Kann keine Verbindung zum Internet herstellen, obwohl ich den Router am Laptop empfangen kann? Was muss ich beim Hauptcomputer einstellen? Interneteinstellungen? Netzwerkeinstellungen?

Bitte um Hilfe!!

Danke Rudi



Antworten zu Win XP: Probleme mit WLAN Router D-Link:

Kann keine Verbindung zum Internet herstellen, obwohl ich den Router am Laptop empfangen kann? Was muss ich beim Hauptcomputer einstellen? Interneteinstellungen? Netzwerkeinstellungen? Habe eine Kabel Verbindung!

Bitte um Hilfe!!

Danke Rudi

Richtet erst mal eine LAN Verbindung zum Router über Kabelverbindung ein.Dazu geht über Start > Systemsteuerung > Netzwerkverbindung

Benutzt nun den Assistenten von XP über neue Verbindung erstellen

    * Verbindung mit dem Internet herstellen
    * Verbindung manuell einrichten
    * Verbinden über Breitband
    * Gebt dem ganzen einen Namen
    * Tragt eure Zugangsdaten ein und Fertigstellen


Habt ihr nun ne Verbindung zum Internet und es läuft alles, trennt die Verbindung und entfernt das Kabel.
Geht nun wieder in die Netzwerkverbindung und klickt eure Wlan-Verbindung an. Diese muss aktiviert sein. Im linken Auswahlfeld des Browsers erscheint folgender Eintrag
Drahtlosnetzwerke anzeigen. Aktiviert dies. Es steht dort nun Eure Verbindung und evtl. noch andere (von Nachbarn)
Wählt eure. Sie wird grau hinterlegt.Klickt auf verbinden und ihr werdet nach einer Verschlüsselung gefragt.

Manche Provider liefern einen Schlüssel mit. Den müsst ihr verwenden. Er steht entweder auf der Hülle der mitgelieferten Installations-CD oder auf der Rückseite des Wlan Routers .

Bestätigt nun, und eure Wlan Verbindung steht.

Erhaltet ihr jetzt noch ne Meldung in der Taskleiste „Eingeschränkte Konnektivität“ , so behebt ihr dies wie folgt:
Start >Systemsteuerung >Netzwerkverbindung Rechtsklick auf die Wlan Verbindung  >Eigenschaften  > Internetprotokoll(TCP/IP) Haken bei Folgende IP. Adresse verwenden und tragt dort für die
IP (z.B:) 192.168. 100.10 und für
Subnetzmaske: 255.255.255.0 ein. (Nur als Bsp.)

Hinweis für Netgear USB Adapter
Bei einem USB-Adapter von Netgear werdet ihr bei der Installation der Software des selbigen am Ende der Installation gefragt, ob ihr das Konfigurationsmenü von Netgear verwenden wollt und ob das von XP deaktiviert werden soll.
Verneint dieses. 


« Hoffe mir kann auch jemand helfen.Was mache ich bei der Installation von Windows XP falsch? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...