Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows XP: unplanmässiges abstellen des PC

Weit etwa 2 Wochen stellt mein Notebook unplanmässig von selbst ab und dies sogar während ich arbeite.
Alle möglichen Reinigungen mit AVG 8.0, SpyHunter 3, Ewido und SpyBot 1.5.2 haben bis jetzt nicht geholfen.
Was kann ich noch tun?


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 1-2 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Software installiert: AVG 8.0 (update), Commodo, SpyHunter3



Antworten zu Windows XP: unplanmässiges abstellen des PC:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Stell ihn mal auf höhere Füße , mach die Lüfter & Siebe mal sauber (ggf unten aufschrauben) und saug die Abluftöffnungen frei .... 

Besten Dank für den Tipp mit den Füssen von HCK.

Dies hat das Problem wirklich behoben.

Mein Verdacht auf Viren war unbegründet.

Herzlichen Gruss  ;D

Stefan


« Win XP: Homepagegröße ändernPC start schwarzer Bildschirm »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!