Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Ärger nach Deinstallation SP3 mit Installer

Guten Abend,
habe folgendes Problem: Ich installierte vor Kurzem das SP3 (nach dem Artikel in der Bild). Danach ging nichts mehr. Tel. mit Microsoft-Support. (Die waren im Übrigen wirklich sehr nett und hilfsbereit) Ich wurde informiert, dass es sich um eine "Beta" handelt. Dieses stand wohl kleingedruckt in Englisch unter dem Text. Ich wurde telefonisch durch die Deinstallation des SP3 geleitet.
Soweit sogut. Jetzt das eigentliche Problem: In meinem System ist immer noch das SP3 registriert! Ich habe Probleme mit dem Installer. Kann nichts deinstallieren. Habe dann gem. Fehler 1719 den Installer in "alt" umbenannt (3 Datein). Jetzt versucht einen anderen Installer (älter) zu installieren. Schlägt jedesmal fehl, mit der Meldung: "Muß nicht installiert werden, da neuere Version aus SP3 vorhanden."
Na toll. Und nun? Kann mir jemand von Euch behilflich sein?
Dank im Voraus
Stefan



Antworten zu Win XP: Ärger nach Deinstallation SP3 mit Installer:

versuch mal ne rep installation von deiner xp cd

versuch mal ne rep installation von deiner xp cd

Vielen Dank.
Leider ist auch dieses nicht möglich, da sofort die Meldung kommt: Setup wird abgebrochen, da sich eine neuere Version wie auf der CD dort befindet." (ähnlich).
Wie gesagt, das System denkt, es wäre noch SP3 drauf. Ist aber manuell deinstalliert.
Noch jemand eine Idee?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Und das System vorher nicht gesichert? Das war ja nur ne Versuchsversion, sowas lässt man normal nicht auf sein System los ohne sich abzusichern. Da wirst du wohl deine Daten sichern und neu installieren müssen. Daten sichern z.B. mit Barts PE (falls du hast) oder einer Knoppix-CD oder die Platte als 2. an einem anderen Rechner hängen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

oder : Original-SP3 laden & Installieren (gesamt) !?
http://support.microsoft.com/gp/DOWNLOADOVER

« Letzte Änderung: 27.05.08, 11:21:28 von HCK »

« Windows XP: Fehlermeldung: Windows-kein DatenträgerWin XP: Computer absturz »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildwiederholfrequenz
Auf Bildschirmen erscheint ein Bild nur Bruchteile von Sekunden, weil die es erzeugenden Elektronenstrahlen oder Impulse sehr kurzzeitig wirken. Deshalb wird es mit einer...