Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win XP: Windows Lässt sich nich installieren.

Hallo erstmal :)

Also ich hab seit einigen Tagen ein große Problem.
Ich habe 2 Festplatten in meinem Rechner, die jweweils 250 Gig groß sind. Nun hatte ich auf der einen HDD Ubuntu und auf der anderen Windows XP. Das lief auch die ganze Zeit sehr gut, bis ich mich entschlossen habe, alles mal neu zu machen.

Daher hab ich mit der Ubuntu Live Cd, beide Fesplatten formatiert.
Nun wollte ich Windows XP neu installieren. Dazu legte ich die Master DVD von Packard Bell ein und startete von der DVD.
Doch leider gibts jetzt ein großes Problem.

Wenn Die Installation von der DVD gestartet werden soll, dann erscheint erst im "DOS-Sytle" eine Reieh Text in dem unter anderen steht "HDD = NO_HDD:". Was für mich bedeutet er findet keine Festplatte.

Nun geht es weiter und es erscheint der gewohnte blaue Bildschrirm auf dem Normalerweise die Installationsoptionen zu sehen sind.
Nur kommt bei mir ein weißes Fenster in dem steht:

error 10
"operating system <> cdrom"

Vielleicht kann mir einer von euch helfen?

Mit freundlicnen Grüßen und für jede Antwort dankbar

anox



Antworten zu Win XP: Windows Lässt sich nich installieren.:

Da Du von einer Recovery-DVD installierst, wird wohl eine vorgegebene Partitionsstruktur erwartet, bzw. überhaupt keine Einteilung.
Lösch doch die Partitionen und lass sie bei der Installation von Windows erstellen.

Ach so, sieh doch mal vorher im BIOS nach, ob da die Platten richtig erkannt werden.

Also meine Festplatten sind ja gar nicht partitioniert. Auf der einen ist jetzt Ubuntu drauf, welches auch einwandfrei funktioniert. Auf der anderen (NTFS formatiert) ist gar nichts drauf.

Wie geht ich de jetzt am besten vor um alles so zu löschen bzw wieder herzustellen, wie es vorher war?

Und ich glaube im Bios werden sie richtig erkannt, aso ich kann sie mir im Bios auch mit ihrer Bezeichnung (zahlen und Buchstaben) anzeigen lassen

 

Zitat
Daher hab ich mit der Ubuntu Live Cd, beide Fesplatten formatiert.

Das meinte ich. Lösch doch die Partition der zukünftigen Windows-HDD und versuch sie erst bei der Installation zu erstellen und zu formatieren.
Denk auch daran, dass Windows die erste Partition der ersten Festplatte belegen möchte. Wenn das Deine Ubuntu-Partition sein sollte gibt's Schwierigkeiten mit dem Dateisystem.

Oh, daran hab ich gar nicht gedacht. Ich glaub mein ubuntu liegt auf der ersten Festplatte. Daran könnte es vielleicht liegen. Dann lösch ich jetzt mit der Live-CD nochmal beide Festplatten.
Problem dabei ist, ich weiß die Befehle nicht genau. Gibt es auch anderen möglichkeiten mit denen das einfacher geht ( knoppix o.ä).

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Und denke daran das Linux und Co sein eigenes Boot Programm auf die Festplatte donnert. Ich würde alle Festplatten mit Windows formatieren und auf der ersten Partition Windows installieren und Ubunto einfach noch mal nach Windows Installieren.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Von Windows CD Booten, Alle Festplatten löschen und dann auf der ersten oberen Festplatte Windows Installieren.

Die Zweite Festplatte als erstes löschen, dann die erste da kannst du dann auch gleich mit dem Kopieren der Festplatte beginnen.

Das würde ich ja gerne machen (also alles mit Windows CD formatieren), aber wenn ich die Master DVD einlege bekomm ich sofort nen
"error 10 - Operating System <> CD-ROM"

Ich hab noch nen paar Threads im PB-Forum gesehen. Vielleicht kann ich da irgendwas machen. Aber ich werde auf jeden Fall Linux auf die zweite Platte versuchen zu verfrachten.

Bin jetzt noch auf der Arbeit, aber wenn ich daheim bin werd ichs gleich probieren. Wenn ich nicht mehr schreibe hats wohl nicht geklappt ^^

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Man kann wen man könnte die Festplatten einfach ausbauen und woanders formatieren lassen. Ich weiß nicht ob man VOR der Installation von Linux seine Festplatten löschen kann.

Wenns mit den Tipps nicht klappt, dann bleibt mir wohl nichts anderes übrig :(

Werds wohl mal versuchen müssen. Aber ich danke euch schonmal Vielmals für die Tipps, jetzt sitz ich hier wenigstens nicht mehr und denke das das eh nei funktionieren wird :O 


« Win XP: Sp3 installation > NovellWin XP: Nach PC-Start geht es sehr lange bis ich online bin ... »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!