Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: home

Nur noch bis morgen: Mit Amazon Pay zahlen und 5 EUR Amazon Gutschein sichern!

Hallo, wenn ich im Internet bin (t-online), bekomme ich nach kurzer Zeit die Meldung, Computer wird in 55 sek. runter gefahren wird, ich soll alle Anwendungen schliessen. Habe Norton AV installiert (Viren Definitionen vom 22.3.04) und geprüft, habe 4 Viren gefunden und gelöscht. Trotzdem habe ich das Problem immer noch. Zusätzlich (weiß ich nicht ob da ein Zusammenhang ist), bekomme ich ab und mal von "Nachrichtendienst" ein Message (in einem Fenster) mit dem Inhalt z.B. "hallo ich bin xxxx, bin vor mein WebCam, wenn du mich nackt sehen willst besuche mein Homepage www.xxxx.yy" Ich weiß nicht wie das kommt, aber das nervt ungemein. Bitte "help me" bin am verzweifeln. Brauche Internet nur beruflich, ist mir deshalb sehr wichtig. Vielen Dank im Voraus.



Antworten zu Win XP: home:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Warum benutzt hier keiner die Suche?

Einfach nach Blaster suchen und über 1000 Antworten werden erscheinen...

Zum Nachrichtendienst: Wenn du den ned brauchst, dann zieh die das Freewaretool XP-AntiSpy, z.B. von www.zdnet.de und stell da den Nachrichtendienst aus.

Hy,
doyel!
Wenn der "countdown 60Sec bsginnt, dann wichtig!
Start>>Ausführen un shutdown -a eingeben, wichtig leerzeichen beachten, dann OK!!
Dann kannst du Online weiter machen!!

Dann hier im ersten Tread reinschauen (Dr. Nope)

Wird alles erklärt!


« Win XP: WinXP fährt in 30 Sek. automatisch runterWin XP: Installations Probleme »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...