Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Problem mit Adobe Flash und Bilderanzeige im Inet

Hallo Leute!

Mein Großvater rief mich gestern an, dass er meine Hilfe bei seinem PC benötige.

---
Er hat XP Home SP2 (jaja ich weiß... ich mach ihm noch das 3er drauf)
T-Online Browser (neueste Version)
Adobe Flash Player (neueste Version ist installiert)
Norton 360 (aktuelle Updates)
---

Nun zum Problem bei ihm kam im Internet Explorer und im T-Online Browser immer die normale Sicherheitswarnung bei Seiten mit Flash Inhalt. Gestern hat er dann im T-Online Browser, als eine solche Meldung kam auf "Details" und dann auf "nie mehr anzeigen" (oder so was ähnliches) geklickt. 
Nun werden keine Flash-Dateien mehr angezeigt und auch viele Bilder nicht mehr.
Er wollte nun diese Einstellung natürlich wieder rückgängig machen. Ich riet ihm dann zuerst einmal seinen Flash Player zu deinstallieren und neu zu installieren, da auf der Versions-Testseite von Adobe überhaupt keine Version angezeigt wurde.
Das tat er auch mit meiner Hilfe per Telefon - Immer noch keine Version und keine Flash- und Bilderinhalte. Zudem sind wir nahezu alle Sicherheitseinstellungen im Bereich vom Internet Explorer durchgegangen und haben sie mit meinen (funktionierenden) verglichen -> keine Unterschiede
(Da der T-Online Browser ja ein abgeänderter Internet Explorer ist, greift er ganz normal auf die Sicherheitseinstellungen vom Inet Explorer).

Wisst ihr, wie man das wieder rückgängig machen kann?

Computerchamp



Antworten zu Win XP: Problem mit Adobe Flash und Bilderanzeige im Inet:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..die Systemwiederherstellung wurde, wohl auch nicht eingerichtet!? (Setzt das System auf einen Punkt/Datum wo es Einwandfrei funktionierte.) 

Wer braucht einen T-Online Browser?Und wozu?


« Win XP: Raid System verschwundenGrafikkarte deaktiviert? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Browser
Der Browser oder Webbrowser ist das Programm, dass die HTML - Befehle einer Internetseite mit Bildern, Videos und Texten auf dem Bildschirm anzeigt. Der Browser ist also ...

Webbrowser
Siehe auch Browser. ...

Browser Verlauf
Der Browser-Verlauf zeigt die zuletzt im Browser besuchten Webseiten an: So hat man leicht Zugriff auf die Seiten, die man schon einmal angesehen hatte. Je nach Browser h...