Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Bildschirmgröße, Bildschirmverschiebung

Moin, alle!
WXP, Monitor NEC Multisync FP950

Immer schon bei bestimmten Spielen (meist von Microsoft) muß ich das Bild am Monitor zurechtrücken, es ist immer um 3-4cm verschoben, so daß auf einer Seite ein schwarzer dicker Rand auftaucht und an der anderen was fehlt.

Gibt es da irgendeine Softwareänderung, die das umgeht?

Leider speichert das alte Röhrengerät die Einstellungen nicht, so daß es jedesmal Fummelei ist.

tjard



Antworten zu Bildschirmgröße, Bildschirmverschiebung:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Da hab ich mich unklar ausgedrückt.

Nicht die Icons sind verschoben oder anders sortiert, sondern das ganze Bild ist verschoben, so daß es nicht mehr in der Mitte ist.

Danke trotzdem1

tjard

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Der merkt sich auch die Monitoreinstellung ... daher dachte ich , der könnte helfen ...
Monitor hat keine "Auto" Taste ?

Achso. "Auto" hat er irgendwo. mal probieren.

Und sonst, dann das andere, wenn es sich auch die Monitoreinstellung merkt.
Mal sehen,
Danke

tjard

Nee, geht weder das eine noch das andere.

tjard


« Win XP: Pc startet einfach neu, während ich spieleMein Vista spinnt. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Microsoft Office
MS Office ist ein Software-Paket des amerikanischen Unternehmens Microsoft für die Betriebssysteme Windows und Mac OS. Zu dem Paket gehören Programme wie Word, ...

Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...