Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Kein Internet wenn der PC länger eingeschaltet ist

Hi zusammen,

ich habe ein kleines problem mit meinem PC.
wenn der PC längere Zeit eingeschaltet ist, habe ich keine verbindung mehr zum internet (pings gehen aber)
wenn ich mit Firefox eine internetseite besuchen möchte, wird nur für sekundenbruchteile der ladebalken angezeigt, aber der bildschirm bleibt weiß. Ich bekomme keine fehlermeldung. das selbe passiert wenn ich die IP adresse vom router eingebe, also ne seite im netzwerk anzeigen will. Die IP Adresse habe ich manuell festgelegt.

es kann nicht am router oder allgemein am internet liegen, da ich mit dem Laptop ins internet komme.

nach nem pc neustart funktionierts wieder



Antworten zu Win XP: Kein Internet wenn der PC länger eingeschaltet ist:

schon versucht die internetverbindung mal neu einzurichten?
kabel oder wlan?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

alles kabel.
kann ja fast nur am pc liegen oder nicht? mitn laptop komm ich ja ins internet


« Win XP: usb-stick mit cd-bild?Vista braucht lange zum Herunterfahren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Firefox
Firefox (auch: Mozilla Firefox) ist ein kostenloser, von Mozilla entwickelter Open-Source Browser, der neben dem Google Chrome, Apple Safari und dem Microsoft Internetexp...