Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Ein "Dauer-Wartekreis"?

Hallo zusammen,

mir ist jetzt gerade etwas aufgefallen:
Wenn ich etwas öffnen möchte, bspw. Messages bei einer kleinen Chatseite, dann kommt immer so ein "Wartekreis"-Zeichen und/oder "Bitte warten. Daten werden geladen".
Der Kreis dreht sich aber ewig, nach ein paar Minuten breche ich meistens ab.
Vorhin habe ich ein bisschen rumgesurft und auch bei Quelle.de kommt dieses Zeichen, sobald ich z.B. ein Kleidungsstück o.ä. anklicke...

Habe einen Screenshot gemacht aber leier nur im Word abgespeichert, daher kann ich es euch nicht zeigen...

Kennt ihr euch da aus?  ???
Ich habe schon gedacht, ob ich vielleicht bei meinem Virenschutz Kaspersky aus Versehen irgendwann mal auf "Verbieten" statt "Erlauben" gedrück hab...  ::)

DANKE schon mal!!

LG
Jasmin



Antworten zu Ein "Dauer-Wartekreis"?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Beipiel Link ?

Tippe aber mal auf deaktiviertes JavaScript, mit dem oftmals neue Fenster erzeugt werden für z.B. Großansichten bei Versendern.

Und welcher Browser wird fürs Internet verwendet ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ist JavaScript

Im Firefox unter Extras, Einstellungen und Inhalt prüfen ob Haken beim JavaScript aktivieren gesetzt ist.

Prüfen ob eine Erweiterung für den Firefox wie No Script (Bitte beachten: Unsere Regeln zu Werbeblockern!) vorhanden ? Dann in diesem Addon die Seite freigeben

Ansonsten in der Sicherheitssoftware Kaspersky Internetsecurity die Einstellungen zu JavaScript prüfen

Ich hab jetzt mal geschaut...
Beim Firefox ist der Haken drin, JavaScript ist also aktiviert.
Beim Kaspersky ist ein Haken bei "Anti-Banner aktivieren".
Ist das korrekt?
Sorry, dass ich vielleicht ein bisschen blöd frag, aber ich kenn mich auf diesem Gebiet nicht wirklich gut aus...

Danke!!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kaspersky habe ich nicht im Einsatz.
Hilfe innerhalb der Software bemühen oder warten auf Antwort von jemanden der die Software ebenfalls verwendet

Vielleicht könnt ihr mir trotzdem helfen...
So langsam glaube ich eh nicht, dass es an den Einstellungen liegt, weil am normalen PC (ich sitze hier am Laptop) gehts auch nicht... ::)

Hier geht's einwandfrei.
Hast Du vielleicht eine Google- oder Yahoo-Toolbar oder so installiert? Die bringen standardmäßig auch manchmal Java-Blocker mit.
Allerdings weiß ich auch nicht, was die "Anti-Banner"-Einstellung bewirkt. Probier's doch mal ohne.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Liegt nicht am internet,
oft kann auch ne nachfrage kommen:

blablabla zulassen???

Das bleibt manchmal im hintergrund versteckt, dass heisst Iexplorer minimieren und nachschauen, falls nichts zu sehen ist, Kurzzeitig die Firewalls und Windowsdefender deaktivieren.

manchmal erscheint im internetexplorer oben ein balken, der vom windows defender aus gesteuert ist und fragt ob sie steuerelemente zulassen wollen, dann sagst du ja.

Falls es dann funktioniert, firewalls wieder einschalten und schauen was passiert ob eine sicherheitsanfrage erscheint.

Bei meinem Laptop muss ich jedesmall java zulassen.
Du kannst auch die liste der geblockten programme anschauen, es erscheint manchmal ne meldung in der taskliste. ( gut schauen) :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Da wäre es dann schon einfach die betroffene Seite in den Optionen des Internetexplorers in die "Vertrauenswürdigen Sites" hinzuzufügen, für geringere Sicherheitseinstellungen innerhalb des IE  ;)

Ich habe jetzt alles bei Kaspersky gelöscht aber es geht immer noch nicht...
(habe Firefox kein IE)

folgende Meldung kommt, sobald ich eine Nachricht öffnen will:

 javascript:mess_read_message(8161753,'y');  ???

DANKE an alle, es geht wieder.
Ich habe den Acrobat Reader deinstalliert und wieder neu installiert und jetzt gehts...
Komisch, aber mich freuts  ;D


« Windows 98: nur noch das HintergrundbildWindows XP: internet ist sehr langsam: alles prob. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...

Datenkompression
Siehe komprimieren. ...

Datenrate
Als Datenrate bezeichnet man die größtmögliche Datenmenge, die sich innerhalb einer Sekunde übertragen lässt. Diese wird in Bit pro Sekunde geme...