Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Probleme beim Internet-Einwähllen (seit SP3)

Hallo,
Vorgestern habe ich mein Servicepack 3 online auf meinem neuen Rechner installiert.Bis Dato keine Probleme beim Einwählen ins Internet,binnen 1sec war er online(beim alten PC gabs keine Probs  mit dem Einwählen und SP3)
Seit gestern morgen muß ich mich zwischen 10 und 20mal einwählen, bis ich endlich online bin, macht der PC zwar alleine durch seine Wahlwiederholungen, nervt aber trotzdem 10 min auf die Verbindung zu warten.
Die verschiedenen Meldungen(Benutzer und Kennwort werden verifiziert/ PC wird im Netzwerk registriert usw) brauchen jede etwa 10 sec, bis sie abgearbeitet sind.Als Abschlußmeldung bekomme ich dann "Remotecomputer antwortet nicht.Versuchen Sie es in 30min nochmal,blabla.
Ich habe den Eindruck, der ganze Einwählvorgang dauert zu lange und bei Zeitüberschreitung, fängt er nochmals an einzuwählen.
Vielleicht hat jemand eine Lösung oder einen Ansatz dafür.
cya Heiko

MB: Gigabyte GA-EP45 DS3
CPU: Intel Core2Quad 6600
CPUKühler: Arctic Freezer 7 Pro
RAM: 2 *Kingston DDR2 2048MB 800 CL5
VGA: Sapphire HD3850 512MB PCIx TV/DVI
HDD: Samsung HD502IJ 500GB
DVDRW: LG GH22LS30 SATA
OS: WinXP SP3
NT: 550W
DSL: Arcor 6000 Flat



Antworten zu Win XP: Probleme beim Internet-Einwähllen (seit SP3):

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..hast du schon mal den Router vom Strom genommen ..
wenn das nicht hilft, ein Reset am Router durchführen ..siehe Routerhandbuch.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
Hatte ich nicht angegeben: ich nutze gar keinen Router.
Habe nur ein Modem, was ich schon resettet habe.Vom Modem gehe ich direkt in die Lanbuchse am PC.
Der Reset war wirkungslos.
Greetz Heiko

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..hmm, denke totzdem das es was mit der Verbindung zu tun hat...
Kannst du nicht auf einen Router wechseln..
..mit Modem, der ist doch total lahm ???

« Letzte Änderung: 26.11.08, 14:32:03 von copy »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo copy,
Ich habe ein Modem Arcor DSL Speed-Modem, was ich bei Vertragsabschluß vor etwa 4 Jahren erhielt.
Warum ist das denn langsam?
Ich habe mehrere Speedteste verschiedener Seiten gemacht und bekomme fast immer 95-100% meiner DSL6000er Leitung als Ergebnis..
Wird das Surfen denn noch schneller mit Router?
cya Heiko
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Neín, nicht wirklich..
Du bist im Besitz eines Modem Routers..denke ich und damit hat sich meine Anfrage und Aussage auch erübrigt :-\

nein copy es ist ein reines modem.
ich benutze auch nur ein modem ohne router und hab vollen mir zugewiesenen speed, den die leitung hergibt.

@hkxonline
lösche doch mal die alte dfü verbindung und erstelle eine neue.
ferner cookies und cach mal leeren. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
seit heut morgen ist es wieder ganz ok.Habe eben noch den Modem Treiber neu installiert und wie geraten, die Cookies und Cache geleert.
Das Einwählen funktioniert wieder wie gewohnt, klick und online.
Leider weiß ich immer noch nicht, obs vielleicht nur an Arcor lag(Überlastung des Arcor-Einwähl-Netzes vielleicht?), oder doch an meinen Treibern/Cache/Cookies.
Jedenfalls klasse, daß es wieder geht.Drückt mit die Daumen, damit es so bleibt.^^
Thanks a lot und Greetz     
Heiko
 


« Kann Vista nicht installieren!!!!Windows XP: Mein Rechner startet nur noch im abgesicherten Modus »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Client Server Netzwerk
Bei einem Client-Server-Netzwerk, beziehungsweise Client-Server-Modell, handelt es sich um eine Möglichkeit, Aufgaben und Dienstleistungen innerhalb eines Netzwerkes...

FDDI Netzwerk
FDII, ist die Kurzform von Fiber Distributed Data Interface, auch bekannt unter der Bezeichnung  Lichtwellenleiter-Metro-Ring. FDII ist ein Netzwerk auf Glasfaserbas...